Archive for: Juli, 2017

FAIReconomics Newsletter KW 31 Nachrichten: Autoindustrie will Mobilitätsfond anbieten: Die deutsche Autoindustrie will am kommenden Mittwoch beim geplanten Diesel-Gipfel einen Fond anbieten, der dazu dienen soll, dass Staat und Wirtschaft die Stadtluft sauberer halten. Noch ist nicht klar, wer wieviel in diesen...

Dramatischer Bestandsrückgang der Bienen aufgrund intensiver Landwirtschaft – Deutsche Umwelthilfe startet gemeinsam mit Köchin und Imkerin Sarah Wiener eine Protestmail-Aktion für den Schutz der Bestäuber Die Situation der Bienen ist alarmierend. In den letzten 25 Jahren sind die Honigbienen-Völker um mehr als ein...

Mit einer App und Bürgerbeteiligung bei der Erstellung einer Landkarte sollen ruhige Orte in Berlin gefunden werden: Die „Hush City App“ soll Daten sammeln und ruhige Zonen in der Stadt für alle identifizieren Lärm, insbesondere Verkehrslärm, ist nach der Luftverschmutzung der schädlichste Umwelt-Stressfaktor in...

Eine aktuelle Umfrage des ADAC belegt: Bei fast der Hälfte der Bürger in Deutschland steht eine saubere Umwelt im Zusammenhang mit Verkehr und Mobilität ganz oben auf der Prioritätenliste. Das ist eines der Ergebnisse einer aktuellen repräsentativen Umfrage des ADAC. Demnach nannten 49 Prozent der Befragten die...

Anlässlich des heutigen Weltmangroventags warnt der WWF vor dem anhaltenden Verlust der globalen Mangrovenwälder. Die salzwassertoleranten Gehölze an tropischen Küsten schwinden drei bis fünf Mal schneller als terrestrische Wälder. Bereits die Hälfte der weltweiten Mangroven ist seit Mitte des 20 Jahrhundert...

ALDI Nord und ALDI SÜD werden zukünftig auf Plastiktüten verzichten. Damit wird ALDI der erste große Lebensmitteleinzelhändler in Deutschland, der seinen Kunden ausschließlich Mehrwegtragetaschen an der Kasse anbietet, das teilten die Unternehmen heute mit. Als Erste im Lebensmitteleinzelhandel werden ALDI Nord und...

FAIReconomics Newsletter KW 30 NACHRICHTEN Autokartell: Im Rahmen des Dieselskandals hat jetzt „Der Spiegel“ berichtet, dass es ein groß angelegtes Autokartell in Deutschland gibt. Dabei geht es nicht nur um den Verdacht der EU Wettbewerbskommission, dass die Tanks für das Harnstoffgemisch AdBlue, das Dieselrückstände...

Ein gesunder Lebensstil erhöht die Lebenserwartung um bis zu sieben Jahre. Menschen, die nicht rauchen, nicht übergewichtig sind und nur mäßig viel Alkohol konsumieren, haben eine sieben Jahre höhere Lebenserwartung, als der Durchschnitt der Bevölkerung. Außerdem können sie damit rechnen, dass sie die meisten dieser...

Spekulationen über den Golfstrom gibt es viele. Was aber ist der wissenschaftliche Kenntnisstand? Eine in dieser Woche veröffentlichte Broschüre des Deutschen Klima-Konsortiums und des Konsortiums Deutsche Meeresforschung gibt einen Überblick. Bei einem Pressegespräch  in Berlin erklärten zwei der Autoren, Prof. Mojib...

Wachsender Termindruck, Informationsflut und ständige Erreichbarkeit: Die Auswirkungen der Digitalisierung, aber auch der demografische Wandel bergen Herausforderungen für das Personal- und Gesundheitsmanagement, die insbesondere auch kleine und mittlere Unternehmen betreffen. Personalleiter und Geschäftsführer sehen...