Archive for: Dezember, 2017

Nicht  nur in Europa, auch in Afrika diskutiert man zunehmend über das Thema Nachhaltigkeit. So etwa in Kenia, wo jüngst Mitglieder der Kenya Private Sector Alliance (KEPSA) erklärt haben, dass sie umweltfreundliche Geschäftspraktiken einführen, die auf eine grüne Wirtschaft ausgerichtet sind. „Unsere Mitglieder haben...

Die Kapregion in Südafrika leidet seit langem unter der schwersten Dürre seit Menschengedenken und die Stadt Kapstadt steht vor der schlimmsten Wasserkrise aller Zeiten. Anwohner, Unternehmen und der Landwirtschaftssektor spüren allmählich den Druck, da die Gemeinden am Westkap die Wassernutzung aggressiv...

FAIReconomics NACHRICHTEN KW 51: EU streicht deutschen Betrieben die Ökostrombefreiung: Rund 10.000 deutsche Betriebe müssen zu Jahresbeginn mit höheren Strompreisen rechnen. „Die Fortführung der Begrenzung der EEG-Umlage auf 40 Prozent für KWK-Neuanlagen ist laut Kommission derzeit in vorliegender Form noch nicht...

Durch Lebensmittelverschwendung entstehen in Deutschland etwa 18 Millionen Tonnen Lebensmittelabfall pro Jahr. Das entspricht 571 kg Lebensmitteln, die in jeder Sekunde entsorgt werden. Diese Verschwendung sei ein Skandal mit gravierenden Auswirkungen auf das Klima, die Umwelt und den Menschen. Darauf machen die...

Wie leicht wird es Verbraucherinnen und Verbrauchern gemacht, die im Internet nachhaltige Produkte einkaufen wollen? Ein Ranking der 100 umsatzstärksten Onlineshops in Deutschland, das vom Institut für ökologische Wirtschaftsforschung und dem Verbraucherschutzverein „Fo.KUS Konsum, Umwelt und Soziales“ gerade...

Während Haushalte beim Stromwechsel inzwischen mehr Ökostromtarife zur Auswahl haben als Tarife mit Kohle- und Atomstrom, ist es im Wärmemarkt umgekehrt. Hier sind sogar nur fünf Prozent aller angebotenen Öko- und Biogasangebote wirklich zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien und ihre Zahl stagniert seit Jahren. Die...

Wenn etwa 930 TWh Erneuerbaren Gasen bei der Energiewende eingesetzt werden, erschließt das den Flexibilitätsbedarf eines treibhausgasneutralen Energiesystems bis 2050 und erzielt dabei einen volkswirtschaftlichen Vorteil von 19 Mrd. €. Die enervis-Studie „Erneuerbare Gase – ein Systemupdate der Energiewende“...

Kaum ein Land konsumiert so wenig Hülsenfrüchte pro Person wie Deutschland. Dabei sind Erbsen und Bohnen grundsätzlich reich an Proteinen und gesunden Ballaststoffen, und ihr Anbau ist vergleichsweise umweltfreundlich. Forscher der Universität Göttingen wollten nun herausfinden, ob sich die Wertschätzung von...

New technology could dramatically increase recycling rates People should be able to recycle plastics in their own homes, and new-build houses should come with the technology ready-installed. That’s the view of a major British waste and recycling company which says the technology already exists to allow plastics to be...

Agricultural Investment and rural development may be among the best ways for Canada to realize the goals of its new Feminist International Assistance Policy, bringing gender equality and economic empowerment to millions of women and girls in developing countries around the world. That’s the message Gilbert F. Houngbo,...