Archive for: Februar, 2018

Mit zwei Urteilen hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig heute die Sprungrevisionen der Länder Nordrhein-Westfalen (BVerwG 7 C 26.16) und Baden-Württemberg (BVerwG 7 C 30.17) gegen erstinstanzliche Gerichtsentscheidungen der Verwaltungsgerichte Düsseldorf und Stuttgart zur Fortschreibung der Luftreinhaltepläne...

FAIReconomics Newsletter KW 09 NACHRICHTEN: ADAC gegen Fahrverbote: Die Autofahrerorganisation will keine Fahrverbote für Dieselautos. Damit würde man auch die Schwächsten treffen. Die 40 Mikrogramm als Grenzwert seien nicht zum Spaß gewählt, meint ADAC Vereinspräsident August Markl. Als Mediziner wisse er, dass das...

Umweltfreundliche Mobilitätskonzepte vor allem für die Belieferung von Filialen in Städten haben eine hohe Nachfrage. Klimaschutz und die Debatte um die Feinstaubkonzentrationen in den deutschen Innenstädten befeuern diese Entwicklung zusätzlich. Mit Blick auf die Zukunft kommt kaum jemand um dieses entscheidende...

Entwaldung in den Tropen ist ein riesiger Problem. Die Tropenwälder rund um den Globus beherbergen eine große Artenvielfalt und sind ein wichtiger Kohlenstoffspeicher. Doch nach wie vor werden sie durch Abholzungen weiter zerschnitten und damit gefährdet. Wissenschaftler des Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung...

Schrittweise Waserstoffübertragung bei der Biosynthese von Chlorophyll Wasserstoffübertragungen sind wichtige Reaktionen in der Chemie, z.B. in Brennstoffzellen, sowie der Biologie, z.B. bei der Atmungskette und der Photosynthese. Oft besteht eine Teilreaktion aus dem Transfer eines Hydridions (H−). Aber läuft dieser...

Binnen einer Minute könnten Landwirte messen, ob sie ihr Feld düngen müssen und wenn ja, welcher Dünger benötigt wird. Brauchen die Feldpflanzen Dünger? Diese Frage treibt Landwirte um, vor allem in Phasen, in denen ihre Pflanzen stark wachsen. Fehlt es dem Boden des Feldes an Nährstoffen wie Nitrat oder Phosphat,...

FAIReconomics Newsletter KW 08 NACHRICHTEN Verhandlungen über Fahrverbote in dieser Woche: Am Donnerstag verhandelt das Bundesverwaltungsgericht über mögliche Fahrverbote in deutschen Städten, denn in mehr als 60 Kommunen werden hierzulande die Grenzwerte überschritten. Der Deutsche Städtetag geht davon aus, dass die...

Nicht ganz einfach ist es nachhaltige Speisen in Mensen und Kantinen zu verkaufen. Zudem haben die Grünen, mit ihrem vor einigen Jahren geforderten Veggi-Day, der gut gemeint, aber schlecht kommuniziert war, viele Menschen eher verunsichert. Gibt es in der Mensa keine Tabletts, verringern sich die Essensreste. Steht...

Seit längerem ist bekannt, das hohe Stickoxidkonzentrationen in der Umgebungsluft der Gesundheit schaden und unter anderem das Herzinfarktrisiko erhöhen. In einer epidemiologischen Studie wiesen Wissenschaftler des Universitätsklinikums Jena jetzt nach, dass sich das kurzfristige Risiko für einen Herzinfarkt auch...

Weltweite Nachfrage nach Rohstoffen lässt die Zahl der Orang-Utans in den letzten 16 Jahren um mehr als 100.000 Tiere sinken Dieses Ergebnis bedeutet einerseits, dass es auf Borneo ursprünglich mehr Menschenaffen gab als bisher angenommen. Andererseits verschwinden die Tiere aber auch schneller als vermutet. Der...