Archive for: 2019

Regelmäßig befragt FAIReconomics Professor Dr. Ingo Rollwagen im Rahmen von FAIReconomics Futuresight zu Fragen der zukünftigen Entwicklung unserer Gesellschaft und der Digitalisierung.  In dieser Ausgabe fragen wir nach Künstlichen Intelligenz und ihrer Rolle bei Entscheidungen, die wir in einer digitalisierten Welt...

„Die Auswirkungen des Klimawandels haben Äthiopien in Form von Überschwemmungen, Dürre und Ernährungsunsicherheit stark beeinträchtigt“, sagt Margaret Oduk, Programmkoordinatorin des Verbindungsbüros des UN-Umweltprogramms (UNEP) zur Kommission der Afrikanischen Union, der Wirtschaftskommission der Vereinten Nationen...

FAIReconomics Newsletter KW 51 NACHRICHTEN Antonio Guterres, der UN Generalsekretär ist unzufrieden mit dem Ergebnis der Madrider Klimakonferenz. (Foto: UNFCCC) Klimakonferenz einigt sich auf schlechten Kompromiss: So lange wurde bei einer Klimakonferenz noch nie überzogen, mehr als 40 Stunden länger als geplant,...

FAIReconomics Newsletter week 51  NEWS Climate conference reaches compromise: The climate conference in Madrid has never been so long overdrawn, more than 40 hours longer than planned. The result was a minimal compromise, for a long time it even seemed that there would be no result at all. Article 6 of the Paris...

Wie Moore und Torfsümpfe sind auch Lagunen sehr effiziente Kohlenstoffsenken. Das haben Wissenschaftler des Leibniz-Zentrums für Marine Tropenforschung und der Universität Göttingen in einer Studie gezeigt, die kürzlich im Fachjournal Global Change Biology publiziert wurde. Hohe Konzentrationen von CO2 in der...

Neben der Erwärmung und der Versauerung des Meerwassers führt der Verlust von Sauerstoff im Ozean zunehmend zu Verschiebung des biologischen, chemischen und physikalischen Gleichgewichts in unseren Meeren. Dieses Ergebnis wurde in dem am 7. Dezember vorgelegten und unter Mitwirkung von Wissenschaftlern des GEOMAR...

Deutsche Unternehmen haben beim Monitoring der Bundesregierung im Rahmen des Nationalen Aktionsplans Wirtschaft und Menschenrechte (NAP-Monitoring) schlecht abgeschnitten. Mit der Untersuchung wollte die Bundesregierung der Frage nachgehen, ob sich deutsche Unternehmen freiwillig an menschenrechtliche Standards...

Bestimmte Muster im Jetstream – einem die Erde umzirkelnden Höhenwind – können gleichzeitige Hitzewellen in die Weltregionen bringen, die für bis zu einem Viertel der globalen Nahrungsmittelproduktion verantwortlich sind. Besonders anfällig sind der Westen Nordamerikas und Russlands, Westeuropa und die Ukraine....

FAIReconomics Newsletter Week 50  Laschet wants to negotiate, AKK not: After the party congress of the SPD this weekend, different signals came from the coalition partner CDU. North Rhine-Westphalian Prime Minister and CDU vice-president Armin Laschet, for example, wants to negotiate a higher CO2 price with the newly...

FAIReconomics Newsletter KW 50 NACHRICHTEN Laschet will verhandeln, AKK nicht: Nach dem Parteitag der SPD an diesem Wochenende kommen unterschiedliche Signale vom Koalitionspartner CDU. So will der nordrhein-westfälische Ministerpräsident und CDU-Vize Armin Laschet mit der neu gewählten SPD-Führung über einen höheren...