Archive for: Februar, 2020

Die intelligente Automatisierung und die stärker um sich greifende Teamarbeit zwischen Menschen und Maschinen werden zu tiefgreifenden Veränderungen in den Unternehmen und staatlichen Institutionen führen. Welche Herausforderungen und Entwicklungen sehen Sie, Herr Rollwagen, auf uns zukommen? Schon heute sind viele...

Ein generelles Tempolimit auf Bundesautobahnen könnte die Treibhausgasemissionen jährlich je nach Ausgestaltung um 1,9 bis 5,4 Millionen Tonnen verringern. Das ist das Ergebnis aktueller Berechnungen des Umweltbundesamtes (UBA). Dirk Messner, Präsident des UBA: „Ein Tempolimit auf Autobahnen hilft uns, die...

Unternehmen sehen den Klimawandel als wohl die wichtigste Zukunftsherausforderung für sich an. Doch wie dem Klimawandel begegnen. Eine wichtige Herausforderung besteht in der Änderung des persönlichen Mindsets. Mit der Swiss Climate Challenge haben nun Schweizer Unternehmen ein einfaches Tool entwickeln lassen, das...

FAIReconomics Newsletter week 09/20 The subsidy cap for photovoltaics should fall „as quickly as possible“: Next month the Bundestag is to deal with the coal phase-out law. Since the Coal Exit Act is a draft that needs to be presented urgently, the Bundestag will deal with the first reading of the law as early as next...

FAIReconomics Newsletter KW 09/20 NACHRICHTEN Der Förderdeckel für Photovoltaik soll „schnellstmöglich“ fallen: Im kommenden Monat soll sich der Bundestag mit dem Kohleausstiegsgesetz befassen. Zudem soll der Förderdeckel für die Photovoltaik „schnellstmöglich“ fallen.Da das Kohleausstigesgesetz eine eilbedürftige...

Im Auftrag des IKW wurde im vergangenen Jahr an der Technischen Universität Berlin die Studie „Der Lebensweg eines T-Shirts – eine Ökobilanz“ erstellt, die die wichtigsten Umweltauswirkungen des Lebensweges eines Textilstücks zusammenfasst. Für die Studie wurden möglichst realistische Annahmen getroffen. So wurde ein...

Umweltschutz ist nach wie vor ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in Deutschland. Das zeigen zwei aktuelle Berichte des Umweltbundesamtes (UBA) zu Produktion, Umsatz und Außenhandel sowie Forschung und Patentanmeldungen im Bereich Umweltschutz. Demnach produzierten deutsche Unternehmen 2017 Umweltschutzgüter im Wert von...

2019 wurde der Jahresmittelgrenzwert für Stickstoffdioxid (NO2) von 40 µg/m³ Luft an rund 20 Prozent der verkehrsnahen Messstationen überschritten. 2018 waren es noch 42 Prozent. Insgesamt ist die Belastung mit Stickstoffdioxid deutschlandweit weiter rückläufig. Das zeigt die vorläufige Auswertung der Messdaten der...

FAIReconomics Newsletter KW 07 News Federal government against throw-away mentality: The federal government now wants to take action against the mass destruction of undamaged new goods in online trade. Federal Environment Minister Svenja Schulze (SPD) announced an amendment to the law, which is to be passed by the...

FAIReconomics Newsletter KW 07 NACHRICHTEN Bundesregierung gegen Wegwerfmentalität: Gegen die massenhafte Vernichtung von unbeschädigten Neuwaren im Onlinehandel will die Bundesregierung jetzt vorgehen. Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) kündigte dazu eine Gesetzesänderung an, die am Mittwoch vom Kabinett...