Posts by: Redaktion

Bis Dezember 2023 haben die Fluggesellschaften Zeit sich um ihre Luftverkehrsemissionen zu kümmern. Bis zu diesem Zeitpunkt sind sie von der Zahlung für CO2-Emissionen aus Interkontinentalflügen befreit. Die am Mittwochabend von den Verhandlungsführern des Parlaments und des Rates informell beschlossenen...

Onlineeinkäufe belasten die Umwelt deutlich mehr, als es zunächst scheint. Darauf weist der Rat für Nachhaltige Entwicklung hin. Rund 38 Prozent der Deutschen kümmern sich aus Routine nicht um Umweltverträglichkeit beim Einkauf. Das ergab eine Umfrage des Rates für Nachhaltige Entwicklung. Zu den Routinen gehört...

Klimafreundliche PKW werden immer wichtiger. Nun zeigt eine neue Studie der European Climate Foundation (ECF), dass nicht nur das Klima, sondern auch Wirtschaft und Beschäftigung von einem Ausbau klimafreundlicher Pkw profitieren würden. Der VCD fordert die Jamaika-Koalition auf, diese Chance zu nutzen und die...

FAIReconomics Newsletter NACHRICHTEN KW42: Elektroautoquote gefordert: Geht es nach dem Willen der sogenannten „Umweltweisen“, also dem Sachverständigenrat für Umweltfragen, soll eine mögliche „Jamaika“-Koalition eine Elektroauto-Quote einführen und die Steuerprivilegien für Diesel abschaffen. Das Umweltministerium soll...

Um die Rohstoff – Versorgung für die Elektromobilität zu sichern, sind Initiativen von Politik und Wirtschaft nötig. Die Sicherung der Rohstoffversorgung für die Elektromobilität bedarf erhöhter Aufmerksamkeit von Politik und Wirtschaft, soll der Erfolg der Elektromobilität nicht durch temporäre Versorgungsengpässe...

FAIReconomics Newsletter KW40 Nachrichten: Klimasteuer als Steuerungsinstrument:  Emmanuel Macron hat sie in seiner Europarede erwähnt, die CO2-Steuer. Viele halten die bisherigen in Europa eingesetzten Steuerungsinstrumente für unzureichend. Und so könnte dieses Thema nicht nur ein deutsch-französisches Projekt...

In der Berliner Luft werden derzeit regelmäßig die EU-Grenzwerte für Konzentrationen von Stickstoffdioxid (NO2) überschritten. Wie würde sich die Luftqualität in der Stadt verändern, wenn Diesel-PKW geltende Emissionsstandards einhielten? Forscherinnen und Forscher des Instituts für transformative...

Die Nachhaltigkeitsziele sollen in deutschen Schulen besser vermittelt werden. Der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) will eine Bildungslücke angehen, die große Wirkung bis hinein in die Politik hat. Die universellen Nachhaltigkeitsziele sollen in deutschen Bildungsinstitutionen vorkommen. Dazu ruft der Rat zum...

Klimaerwärmung: Das Spätfrostrisiko nimmt in höheren Lagen zu. Bäume, die in mehr als 800 m Höhe wachsen, sind zunehmend Frühjahrsfrösten ausgesetzt. Die Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft (WSL und SLF), die Universität Neuenburg sowie das Agroscope Conthey decken in einer...

Weltweit führt der zunehmende Tourismus immer öfter zu Interessenkonflikten um die Landnutzung bei der Errichtung touristischer Infrastruktur . Die lokale Bevölkerung wird vertrieben und verdrängt. Zehntausende Bauern und Fischerinnen in Entwicklungs- und Schwellenländern sind betroffen, aber auch viele...