Posts by: Redaktion

FAIReconomics Newsletter KW 42 NACHRICHTEN: Sinkende EEG-Umlagen im kommenden Jahr: Die EEG-Umlage ist der Indikator für die Kosten der Energiewende im Stromsektor. Nach Berechnungen des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE) wird sie im kommenden Jahr leicht sinken. Die Umlage könnte im kommenden Jahr auf 6,51...

Mit weniger Fleisch könnten wir den Klimawandel in den Griff bekommen. Bis Mitte des Jahrhunderts könnte eine gut ernährte Welt in der Lage sein, die Welt hungerfrei zu machen und gleichzeitig die Treibhausgase zu halbieren, die die globale Erwärmung verursachen. Es gibt nur einen Haken: Für die überwiegende Zahl der...

FAIReconomics Newsletter KW 41 NACHRICHTEN Rodungsstopp für den Hambacher Forst: Niederlage für die RWE Power AG. Am Freitag stoppte das Oberverwaltungsgericht Münster vorläufig die Rodungsarbeiten im Hambacher Forst. Das Oberverwaltungsgericht hatte mit Eilbeschluss  entschieden, dass die RWE Power AG den Hambacher...

Der Schlüssel zum Erfolg liegt zum einen Teil in der Motivation, aber auch in Stressresistenz und in der mentalen Stärke meint Jörg Gantert eine der führenden Experten im Bereich des Motivationstraninings. Ganter gehört zu den erfolgreichsten Karatesportlern der Republik, errang den Weltmeistertitel in dieser...

Auf der bislang größten Anti – Kohle – Demonstration im Rheinischen Revier demonstrieren heute am Hambacher Wald 50.000 Menschen friedlich für einen schnellen Kohleausstieg und gegen die Zerstörung des Waldes. Wegen Staus und Überlastung der Bahn kam es zu Verzögerungen bei der Anreise. Noch bis zum späten Nachmittag...

Das Oberverwaltungsgericht hat mit Eilbeschluss vom heutigen Tag entschieden, dass die RWE Power AG den Hambacher Forst nicht roden darf, bis über die Klage des BUND NRW gegen den Hauptbetriebsplan 2018 bis 2020 für den Braunkohletagebau Hambach entschieden ist. Im Übrigen darf die RWE Power AG im Tagebau Hambach...

Der Nutzen des Kohleausstiegs übersteigt die Transformationskosten deutlich. Der Kohleausstieg ist klimapolitisch notwendig, energiewirtschaftlich sinnvoll sowie technisch und wirtschaftlich machbar. Die sukzessive Stilllegung der Kraftwerke nach festgelegter Reihenfolge ermöglicht höchstes Maß an Steuerbarkeit und...

FAIReconomics Newsletter KW 40 NACHRICHTEN:  Noch keine Diesel Einigung, EU Klimaschutzziele aufgeweicht, Bundesrechnungshof mahnt Altmaier, soziale CO2 Kosten Noch keine Einigung beim Diesel: Eine einheitliche Haltung bei der Lösung der Diesel-Probleme ist noch nicht in Sicht .Ein weiteres Gespräch der Kanzlerin mit...

FAIReconomics Newsletter KW 39 NACHRICHTEN Gipfel zur Diesel-Nachrüstung ohne Ergebnis: Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Chefs deutscher Autokonzerne haben gestern in Berlin über Maßnahmen gegen Diesel-Fahrverbote in Städten beraten. An dem Treffen im Kanzleramt nahm auch Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU)...

FAIReconomics Newsletter KW 37 NACHRICHTEN: Braunkohle und Hambacher Forst: Mehrere tausend Demonstranten haben auch am Sonntag am Hambacher Forst gegen die geplante Rodung des uralten Waldes demonstriert. Die Gegner der Braunkohle forderten einen schnellen Ausstieg aus der Kohleverstromung. Der Wald, in dem...