Posts by: Redaktion

FAIReconomics Newsletter KW 26 – NACHRICHTEN Menschenrecht auf saubere Umwelt: Am Wochenende haben in Paris Politiker, Juristen und Aktivisten eine neue Initiative gestartet, die ein weltweites Abkommen zum Schutz eines Menschenrechts auf eine saubere Umwelt zum Ziel hat. Sie wollen einen Vertrag, der Staaten auch...

Bei Finanzanlagen soll künftig der Grundsatz der Nachhaltigkeit eine größere Bedeutung erhalten. Zumindest in diesem  Ziel waren sich am Mittwoch die Fraktionen im Finanzausschuss einig. Der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/12381) für eine Finanzwende fand dennoch keine Mehrheit. Die Grünen wollen, dass...

Mieterstrom bedeutet die Förderung der Nutzung von Photovoltaik für Mieter von Wohnungen. Diesen Vorstoß von Bundesregierung und Koalitions-Fraktionen haben die Sachverständigen bei einer Anhörung im Ausschuss für Wirtschaft und Energie prinzipiell einhellig begrüßt. Bei der Sitzung unter der Leitung des...

FAIReconomics Newsletter KW25: NACHRICHTEN Civil20 – NGO Gipfel im Vorfeld der G20: Gestern und heute diskutieren rund 350 Vertreter von 200 NGOs aus 50 Ländern beim Civil20-Gipfel ihre Positionen zu Themen wie Umwelt, Klima, Landwirtschaft, Gesundheit oder Geschlechter-Gerechtigkeit. Ziel der C20 ist es, die...

Anthropogenes Kohlendioxid wird in den nördlichen Breiten zu einem Viertel von der Landvegetation und den Ozeanen absorbiert. Um über die wissenschaftlichen Hintergründe dieser Kohlenstoffsenke, ihrer Stabilität und neuerer Entwicklungen zu diskutieren, trafen sich internationale Experten auf dem Gebiet des...

Für die Rekonstruktion des Klimas vergangener Zeiten stellen Kalkschalen von Meerestieren wie Muscheln ein wertvolles Archiv dar. Dabei nutzen Klimastudien zunehmend auch jenes Schalenmaterial, das Menschen in prähistorischer Zeit in der Nähe ihrer Siedlungen angehäuft haben. Der Geologe Peter Müller vom...

Nahezu jeder zweite Deutsche würde gerne Sabbaticals nutzen, also eine längere Auszeit vom Beruf nehmen. Doch trotz des großen Interesses werden Sabbaticals in Deutschland kaum genutzt, denn nur einer von 10 Betrieben bietet eine solche Möglichkeit an. Dabei sind Sabbatjahre kein individueller Luxus. Sie haben eine...

FAIReconomics Newsletter KW 24 NACHRICHTEN Linke will Kohleausstieg bis 2035: Wahlkampf aller Orten. Auf Ihrem Bundesparteitag in Hannover hat die Partei Die Linke einen Kohleausstieg bis zum Jahr 2035 gefordert.  Die 20 emissionsstärksten Kohlekraftwerke sollen schon bis zum Jahr 2020 vom Netz...

Heute hat der Zweite Senat des Bundesverfassungsgerichtes die Brennelementesteuer für unrechtmäßig erklärt. Für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble dürfte es teuer werden. Die klagenden Energiekonzerne RWE,  E.ON und ENBW hoffen jetzt auf die Rückzahlung von insgesamt sechs Milliarden Euro Atomsteuer....

FAIReconomics KW22 Newsletter NACHRICHTEN Blockade in Taormina: Bundeskanzlerin Angela Merkel wirft der US-Regierung eine Blockade der Klimapolitik der G7-Staaten vor. Als „sehr unzufriedenstellend“ bezeichnete Merkel am Samstag das zweitägige Treffen der G7 Staaten. Es gebe keine Anzeichen, ob die USA im Pariser...