Reisen

Wer bei nachhaltigem Reisen lediglich an „Bio“ denkt , springt zu kurz. Nachhaltiges Reisen hat weniger mit Strohbetten und Leinenbettlaken zu tun, sondern mit regionalen Produkten, Entspannung und Entschleunigung. Bei FAIReconomis finden Sie die besten Reisetipps.

Faire Partner sind für den stationären Vertrieb wichtiger denn je. Vor allem der touristische Mittelstand kann so seine Stärken ausspielen und win-win- Situationen zwischen der Partnern schaffen. Eines ist klar: Die Reiseindustrie befindet sich im Umbruch. Auch wenn die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub...

Wie können Einheimische vom Tourismus profitieren? Wie können nachhaltige Tourismusprojekte dazu beitragen? Vor allem in Staaten und Regionen, die dringend auf Entwicklung angewiesen sind? Ein Best practise Beispiel dafür findet sich Laos. Jährlich reisen etwa 15.000 ausländische Touristen nach Phongsaly, einer schwer...

Wenn man über nachhaltiges Reisen redet, dann wird sehr schnell die Verkehrsmittelwahl und die Auswahl des Hotels als die wichtigsten harten Argumente für den Maßstab der Nachhaltigkeit herangezogen. Dabei gibt es noch eine Reihe ganz anderer Punkte, die bei der Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle spielen. Das ist...

Im Gegenwind steht die Bundesregierung mit ihren Plänen zur Entwicklung des Wassertourismus und zur Renaturierung von Fließgewässer. Dies wurde jetzt bei   einer Anhörung im Tourismusausschuss deutlich, dessen Gegenstand das im Juli vom Verkehrsministerium vorgelegte Wassertourismuskonzept war. Die anwesenden...

Der Markt der Kreuzfahrten boomt. Allein 1,81 Millionen deutsche Gäste reisten 2015 mit einem Kreuzfahrtschiff, was einem Wachstum von 2,3 Prozent zum Vorjahr entspricht. Doch so sehr der Markt auch boomt, nach Aussagen des NABU ist auf keinem der europäischen Kreuzfahrtschiffeeine Reise aus Umwelt- und...

Ferien unterm Reetdach – ein Geschäftsmodell, mit dem Vermieter im Ostseebad Ahrenshoop die gewinnträchtigsten Erfahrungen gemacht haben. Unterkünfte in traditioneller Bauweise werden von Touristen stärker nachgefragt, sind also einträglicher zu vermarkten als regional untypische Allerweltsgebäude. Urlauber suchen das...

Zum zweiten Mal wurden auf der ITB Berlin die National Geographic World Legacy Awards verliehen. Ein internationales Gremium aus 23 Fachleuten wählte unter der Federführung von Costas Christ, Editor-at-large des National Geographic Traveler Magazins und Vorsitzender der World Legacy Awards, aus mehr als einhundert...

In den verwunschenen Bergen: Ländlicher Tourismus als Wirtschaftsmotor Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH setzt in Albanien auf sanften Tourismus Albanien ist als Reiseziel immer noch ein Geheimtipp. Doch das Land auf dem Balkan will nicht nur Mitglied der EU werden, sondern auch...

Den nachhaltigen Tourismus fördern – diesem Ziel hat sich „Futouris“ verschrieben, die Nachhaltigkeitsinitiative der Reisebranche.  Mitglieder sind die großen deutschen Reiseveranstalter. Futouris stellte auf dem ITB Berlin Kongress ihr aktuelles Branchenprojekt „KAZA – Sustainable Lodges“ vor. Das Projekt soll die...

Nachhaltiges Reisen ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen: Deutsche Urlauber wünschen sich Alternativen zum Massentourismus. Doch diesjährige Internationale Tourismusmesse (ITB) in Berlin werde diesem Trend nicht gerecht – nicht zuletzt, weil hohe Preise für Aussteller kleine und alternative Anbieter...