Automobil

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) will Autos mit hohem Spritverbrauch beim Neukauf mit einer Strafabgabe belegen. Bei einem CO²-Ausstoß von 95 Gramm pro Kilometer, wie er bei kleineren Fahrzeugen auftritt, wäre ein einmaliger „Umweltbeitrag“ von 50 Euro zu zahlen. „Bei über 200 Gramm, da wäre man bei einem...

Horrorversion für jeden Autofahrer: Die Bordelektronik fällt bei hoher Geschwindigkeit auf der Autobahn oder auch auf einer viel befahrenen Innenstadtstraße aus. Je stärker die Digitalisierung ins Auto einzieht, desto größer scheinen die Gefahren zu sein. Hochautomatisiertes Fahren setzt voraus, dass Fahrzeuge Fehler...

Die Deutsche Umwelthilfe will Dieselautos in elf Großstädten verbieten. Und hat deshalb heute Klage eingereicht.  Geklagt wird gegen mehrere Bundesländer, die für die Einhaltung der Luftreinhaltepläne zuständig sind.  Insbesondere betroffen sind die Städte Köln, Bonn, Aachen, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen,...

Der Stickoxidausstoß  von Dieselfahrzeugen ist wieder in den Fokus gerückt. Dieser ist aufgrund der unterschiedlichen Motorentechnik schon immer höher als bei Benzinautos. Dafür verbrauchen Diesel weniger Treibstoff. Gelänge es, Dieselabgase effizient zu «entsticken», hätte man einen sparsamen, sauberen Motor....

Harald Krüger, der Vorstandsvorsitzender der BMW AG, kündigt für die nächste Zukunft einen neuen, größeren Elektro-BMW an: „Wir werden neben dem BMW i3 schon bald ein weiteres elektrisches i-Modell auf den Markt bringen“, verrät Krüger im Interview mit der Wochenzeitung DIE ZEIT. Das zusätzliche BMW-i-Modell werde...

Die längste Fahrt, die jemals von einem autonomen Fahrzeug in Mexiko zurückgelegt wurde, haben jetzt Forscher der Freien Universität Berlin durchgeführt. Dabei ging es nicht nur durch die mexikanische Wüste, sondern auch durch Städte. Gestern nun erreichte das Auto Mexiko-City. Ein Jahr lang haben die...

Fast eine Million Kilometer Stau – nur auf deutschen Autobahnen. Wartezeit in allen Staus zusammen, fast ein halbes Menschenleben, nämlich 32 Jahre – nur im vergangenen Jahr 2014. Und nicht Sonntagsfahrer, Unfälle oder schleichende LKWs sind die Hauptgründe für die vielen Staus, sondern die zahlreichen Baustellen auf...

Die VW-Affäre in den USA bei der durch eine Software Diesel-Abgaswerte manipuliert wurden, wirft auch in Deutschland Schatten.  Die Aktie des Wolfsburger Autokonzerns brach um mehr als 23 Prozent ein, was einem Wertverlust der Aktie von fast 15 Milliarden Euro entspricht. Und natürlich melden sich die ersten Kritiker...

Die IAA ist nicht nur eine Bühne für die neusten Automodelle, ob nun Sparpaket oder Kraftprotz, sondern auch immer eine Plattform für eine Zukunftsschau. Autonomes Fahren ist eines der großen Themen die auf der Messe thematisiert werden. Heute hat das Bundeswirtschaftsministerium erste  Ergebnisse der Studie...

Eine Trendumkehr bei alternativen Kraftstoffen ist nach einem Bericht des Deutschen Institutes für Wirtschaftsforschung in Berlin noch nicht in Sicht. Immer noch sind die klassischen Treibstoffe Benzin und Diesel im deutschen Straßenverkehr die Nummer eins, wenn es um die Nachfrage im Straßenverkehr gibt.Momentan...