Newsletter

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter, der jede Woche über die aktuellen Entwicklungen aus dem Bereich Clean Technology, Green Industries und Smart Cities berichtet.

FAIReconomics Newsletter KW 44 NACHRICHTEN    Bundesrechnungshof kritisiert Klimapaket: Kritik am Klimapaket kommt jetzt von einer eher ungewohnten Seite. Der Bundesrechnungshof kritisiert einerseits die Steuerermäßigungen für die energetische Gebäudesanierung und andererseits die Mobilitätsprämie für...

FAIReconomics Newsletter KW 43 NACHRICHTEN Atomfonds verdient Geld: Die Energiekonzerne haben sich mit 24 Milliarden Euro von der Entsorgung ihres radioaktiven Mülls freigekauft. Das Geld scheint gut angelegt zu sein, um rund 500 Millionen Euro hat sich der Fond inzwischen vermehrt. Die Politik beobachtet das...

FAIReconomics Newsletter KW 41 NACHRICHTEN Ab heute werden Zehntausende Rebell*innen internationale Großstädte wie Berlin, London, Paris, Wien, Madrid, Amsterdam, Prag, Los Angeles, Santiago, Washington DC, New York, Montreal, Buenos Aires, Kapstadt, Neu-Delhi, Mumbai und Sydney friedlich blockieren. Das Ziel dieser...

 FAIReconomics Newsletter KW 40 NACHRICHTEN Sonderbericht des IPCC über Ozeane und Eisschilde: Wenn es nicht gelingt, die CO₂-Emissionen zu begrenzen, werden die Folgen schon sehr bald dramatisch sein, so der Sonderbericht des Weltklimarats IPCC über Ozeane und Eisschilde. Der Fokus liegt dabei auf dem...

FAIReconomics Newsletter KW 39 NACHRICHTEN       Klimapaket verabschiedet: Am Freitag präsentierte die GroKo ihr Klimapaket, das den Einstieg in einen CO2 Preis bedeutet. Dieser CO2 Preis soll Diesel und Benzin, Erdgas und Heizöl teurer machen, damit Menschen auf umweltfreundliche Produkte umsteigen. Allerdings sind...

FAIReconomics Newsletter KW 38 NACHRICHTEN GroKo hat noch Diskussionsbedarf: Am kommenden Freitag will das Klimakabinett der GroKo das neue Klimapaket verabschieden. Rund 40 Milliarden Euro will die Koalition dafür bereitstellen. So soll der Kauf von Elektroautos weiter gefördert werden, Prämien für den Austausch...

FAIReconomics Newsletter KW 37 NACHRICHTEN Energiewende-Index 2019 – Ziele werden nicht erreicht: “Deutschland verfehlt den Großteil seiner selbst gesteckten Ziele für die Energiewende bis 2020. Gleichzeitig ist mittelfristig nach dem beschlossenen Atom- und Kohleausstieg die Versorgungssicherheit gefährdet, wenn die...

FAIReconomics Newsletter KW 36 NACHRICHTEN Kohleausstiegsförderung auf den Weg gebracht: Noch vor den gestrigen Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen hat das Bundeskabinett am Mittwoch ein umstrittenes Gesetz mit milliardenschweren Hilfen für die vom Kohleausstieg betroffenen Regio­nen auf den Weg gebracht. 40...

FAIReconomics Newsletter KW 35 NACHRICHTEN Die grüne Lunge der Welt brennt, annähernd 80 .000 Waldbrände bedrohen den tropischen Regenwald in Brasilien im Amazonasbecken. (Foto. Nasa) Der Amazonas brennt: Die Brände im brasilianischen Amazonas-Regenwald haben in diesem Jahr eine Rekordzahl erreicht, so neue Daten der...

FAIReconomics Newsletter KW 34 NACHRICHTEN Dutzende Atomkraftwerke ohne ausreichende Genehmigung: Auch wenn der Atomausstieg in Deutschland beschlossene Sache ist, so könnte es sein, dass 18 Atommeiler in Deutschland, aber auch im europäischen Ausland ohne grenzüberschreitende Umweltverträglichkeitsprüfung in Betrieb...