Newsletter

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter, der jede Woche über die aktuellen Entwicklungen aus dem Bereich Clean Technology, Green Industries und Smart Cities berichtet.

FAIReconomics Newsletter KW 38 NACHRICHTEN GroKo hat noch Diskussionsbedarf: Am kommenden Freitag will das Klimakabinett der GroKo das neue Klimapaket verabschieden. Rund 40 Milliarden Euro will die Koalition dafür bereitstellen. So soll der Kauf von Elektroautos weiter gefördert werden, Prämien für den Austausch...

FAIReconomics Newsletter KW 37 NACHRICHTEN Energiewende-Index 2019 – Ziele werden nicht erreicht: “Deutschland verfehlt den Großteil seiner selbst gesteckten Ziele für die Energiewende bis 2020. Gleichzeitig ist mittelfristig nach dem beschlossenen Atom- und Kohleausstieg die Versorgungssicherheit gefährdet, wenn die...

FAIReconomics Newsletter KW 36 NACHRICHTEN Kohleausstiegsförderung auf den Weg gebracht: Noch vor den gestrigen Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen hat das Bundeskabinett am Mittwoch ein umstrittenes Gesetz mit milliardenschweren Hilfen für die vom Kohleausstieg betroffenen Regio­nen auf den Weg gebracht. 40...

FAIReconomics Newsletter KW 35 NACHRICHTEN Die grüne Lunge der Welt brennt, annähernd 80 .000 Waldbrände bedrohen den tropischen Regenwald in Brasilien im Amazonasbecken. (Foto. Nasa) Der Amazonas brennt: Die Brände im brasilianischen Amazonas-Regenwald haben in diesem Jahr eine Rekordzahl erreicht, so neue Daten der...

FAIReconomics Newsletter KW 34 NACHRICHTEN Dutzende Atomkraftwerke ohne ausreichende Genehmigung: Auch wenn der Atomausstieg in Deutschland beschlossene Sache ist, so könnte es sein, dass 18 Atommeiler in Deutschland, aber auch im europäischen Ausland ohne grenzüberschreitende Umweltverträglichkeitsprüfung in Betrieb...

FAIReconomics Newsletter KW 26 NACHRICHTEN Heute Autogipfel im Kanzleramt: In der letzten Sitzungswoche des Bundestages vor der Sommerpause findet heute Abend im Kanzleramt ein Autogipfel statt. Derzeit investieren die deutschen Hersteller Milliarden in die Elektromobilität, um die strenger werdenden CO2-Grenzwerte...

FAIReconomics Newsletter KW 22/19 NACHRICHTEN Europawahlen und Klimaschutz: Die Europawahl ist zumindest in Deutschland auch eine Wahl für das Klima geworden. Die Grünen holten mit …. Prozent ihr bislang bestes Ergebnis. Das Interesse der europäischen Wahlen ist aufgrund des Klimaschutzes und der Erderwärmung...

FAIReconomics Newsletter KW 21 NACHRICHTEN Merkel – Klimaneutralität bis 2050: Letzte Woche hatte der französische Präsident die Bundesregierung durch eine Klimaallianz und ein klimaneutrales Europa bis 2050 vor allem die deutsche Regierungschefin Angela Merkel unter Druck gesetzt. Beim Petersberger Klimadialog in der...

FAIReconomics Newsletter KW 20/19NACHRICHTEN Deutschland bremst europäischen Klimaschutz aus: Die Klimakoalition acht europäischer Staaten findet ohne deutsche Beteiligung statt. Die in der europäischen Koalition festgeschriebenen Ziele übersteigen die deutschen Klimaziele bei weitem. Auf dem EU-Gipfel im rumänischen...

FAIReconomics Newsletter KW 19/19 NACHRICHTEN CDU gegen CO2 Steuer: Die CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer positioniert sich gegen eine CO2-Steuer. Sie warf den Befürwortern einer solchen Abgabe „gedankliche Faulheit“ vor. Sie sei davon überzeugt, dass es intelligentere Methoden für mehr Klimaschutz gebe als neue...