Newsletter

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter, der jede Woche über die aktuellen Entwicklungen aus dem Bereich Clean Technology, Green Industries und Smart Cities berichtet.

FAIReconomics Newsletter NACHRICHTEN Bundesregierung will europäische Klimapolitik: Kanzleramtsminister Peter Altmaier spricht sich gegen nationale Alleingänge im Klimaschutz aus. Die Bundesregierung möchte nur noch europäische und nicht mehr die höher gesteckten eigenen Klimaziele verfolgen. Das kann an der Tatsache...

FAIReconomics NACHRICHTEN KW 10: Mehr kostenlose Kohlendioxid-Zertifikate: Die Lobbyarbeit der Vertreter der energieintensiven Industrien hat sich gelohnt. Der deutsche Umweltstaatssekretär Jochen Flasbarth (SPD) hat sich beim Umweltministerrat der Europäischen Union dafür stark gemacht, dass diese...

FAIReconomics Newsletter KW 09 NACHRICHTEN Umstellung auf Elektromobilität: Experten schätzen, dass bei der Komplettumstellung der Autoindustrie vom Verbrennungsmotor auf Elektroantriebe 20 bis 25 Prozent der Arbeitsplätze in der Autoindustrie wegfallen werden. Es entstehen aber auch neue Produkte und Märkte...

NACHRICHTEN Internationale Flüge ohne Emissionshandel: Der Flugverkehr ist einer der großen Klimakiller. Internationale Flüge, die in der Europäischen Union starten oder landen, sollen nach Willen der EU-Kommission auch weiterhin nicht in den Emissionshandel mit einbezogen...

FAIReconomics Newsletter  – NACHRICHTEN Dunkelflaute: Im Januar war Strom aus erneuerbaren Energien Mangelware.  Fachleute sprechen von Dunkelflaute. Ein Hochdruckgebiet sorgt für Windstille und Nebel, so dass sowohl Windenergie als auch Photovoltaikanlagen keinen Strom produzieren konnten. Zugleich stieg der...

FAIReconomics NACHRICHTEN Ausschreibungen für Windparks: Die Förderung von Windparks in der Nord- und Ostsee werden – früher als geplant – ausgeschrieben und im Wettbewerb vergeben. Diese Umstellung soll einen stetigen und kosteneffizienten Ausbau der Offshore-Windkraft sichern, so der Chef der Bundesnetzgagentur Jochen...

FAIReconomics NACHRICHTEN: EU-Kommission droht FIAT wegen Abgasskandal: Ärger mit Brüssel könnte drohen, wenn Italien nicht schnell Informationen zu den Vorwürfen über die Manipulation von Abgaswerten liefert. Auch Fiat/Chrysler soll darin verwickelt sein. Industriekommissarin Elzbieta Bienkowska gab der Regierung...

FAIReconomics Newsletter : NACHRICHTEN Diskussionspapier zum EEG Ausstieg: In der CDU wird über ein Ausstieg aus der Förderung des EEG nachgedacht.  Man möchte beispielsweise aus der Förderung für Neuanlagen aussteigen, Verbraucher sollen durch neue Finanzierungsmodelle von den hohen Energiekosten entlastet werden....

FAIReconomics NACHRICHTEN Umweltbundesamt dringt auf raschen Kohleausstieg: Nach Berechnungen des Umweltbundesamtes lassen sich in den kommenden 13 Jahren die Emissionen der Energiewirtschaft halbieren, ohne dass Stromkunden dadurch stark belastet werden. Ein Gutachten der Behörde vergleicht dazu verschiedene...

FAIReconomics Newsletter – NACHRICHTEN Deutsche CO2 Bilanz: Nach ersten Schätzungen  stiegen die energiebedingten CO2-Emissionen in 2016 gegenüber 2015 um 0,9 Prozent. Das ist der zweite Anstieg in Folge. Der Zuwachs liegt  unter anderem an den kälteren Temperaturen im Vergleich zum Vorjahr, am Schaltjahr,  der...