Netzpolitik

Ohne moderne Medien ist eine nachhaltige Politik nicht möglich. Viel wird diskutiert über Datenschutz, Social Media, aber auch über schnellen Netzausbau und e-Governemt. FAIReconomics widmet diesen Thema eine eigene Rubrik.

Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht die Digitalisierung als Jobmotor. Damit könne man in Europa Wachstum erzeugen und gegen die sinkende Arbeitslosigkeit vorgehen. Das sagte die Kanzlerin gestern beim Vodafone Kongress digitising europe. Opportunities for the Next Generation. Und, überraschenderweise, positionierte...

Der neue EU-Kommissar für Digitales, Günther Oettinger, hat in einem Interview mit dem Handelsblatt angekündigt in Zukunft auf starke, große nationale Player zu setzen und die Fusion regionaler und kleinerer Anbieter fördern zu wollen. Dagegen zieht nun der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) ins Feld und...

Der Bundesrechnungshof hat die Bundesregierung wegen gravierender Versäumnisse beim Aufbau eines sicheren Datennetzes für die Bundesbehörden gerügt. Neben Managementfehlern werfen die Rechnungsprüfer der Regierung Verschwendung in Höhe eines dreistelligen Millionenbetrags vor. Die Bundesregierung habe „schwerwiegende...

Geht es nach dem Willen von EU-Experten, dann müssen die traditionellen  Fernseh- und Radiosender Frequenzen für Breitband-Internet freimachen. Nach Überlegungen aus Brüssel betreffe das, einem Bericht des Handelsblatts zu Folge, das 700-Megahertz-Band (694 bis 790 MHz). Dies solle bis etwa 2020 für schnelles Internet...

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel trifft im Oktober bei einer Veranstaltung im eigenen Haus auf Google-Verwaltungsratschef Eric Schmidt, das berichtet der Spiegel in seiner am Montag erscheinenden Ausgabe. Beobachter erwarten sich von der Begegnung Antworten darauf, wie ernst es der SPD-Chef mit seiner...

Wer seinen Nachbarn in sein WLAN lässt, für den kann´s teuer werden. Sollte der liebe Nachbar nämlich illegal Dateien auf seinen Rechner downloaden, so ist nach der in Deutschland gültigen Rechtssprechung  der Anschlussinhaber dran, selbst wenn er von den illegalen Tätigkeiten nichts wusste. „Störerhaftung“ nennt man...

'