Specials

Wie der britische Guardian berichtet, tritt Nicaragua dem Pariser Klimaabkommen bei und lässt damit die USA und Syrien isoliert zurück. Vizepräsidentin Rosario Murillo nennt den Globalen Pakt das einzige Instrument, das wir haben „, um den Klimawandel anzugehen, jetzt schrumpft die Zahl der Außenstehenden auf...

Die Wilderei in Afrika wird immer mehr zu einer ernsthaften Bedrohung des Tourismus. „Die Reisebranche lebt von der großartigen Fauna“, sagte Ingrid-Gabriela Hoven, Generaldirektorin für globale Entwicklung im Bundesentwicklungsministerium, auf einem Podium des ITB CSR Days beim ITB Berlin-Kongress zum nachhaltigen...

Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller hat die Tourismusbranche anlässlich einer Keynote auf der ITB zu einem offeneren und engagierteren Umgang mit den Defiziten bei der Nachhaltigkeit aufgefordert. Für jedes dritte Entwicklungsland ist Tourismus der Hauptdevisenbringer: Vor diesem Hintergrund baut das...

Pünktlich zum Start der Internationalen Tourismus Börse, ITB, gab es heute eine Debatte im Tourismus-Ausschuss des Deutschen Bundestages über Reiseinternet-Portale. Wie lassen sich Buchungs- und Vergleichsportale im Internet auf mehr Transparenz und Kundenfreundlichkeit festlegen? Besteht dafür überhaupt noch ein...

Nachhaltiges Reisen wird in Europa immer beliebter. Dennoch gibt es beim nachhaltigen Reisen immer noch viel zu tun. Immerhin schon jeder zehnte europäische Urlauber bucht umweltfreundlich. Am Vorabend der ITB veröffentlichte die TUI, Europas größter Reisekonzern, das Ergebnis einer Nachhaltigkeits-Studie. Die...

Faire Partner sind für den stationären Vertrieb wichtiger denn je. Vor allem der touristische Mittelstand kann so seine Stärken ausspielen und win-win- Situationen zwischen der Partnern schaffen. Eines ist klar: Die Reiseindustrie befindet sich im Umbruch. Auch wenn die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub...

Frischer Wind für CSR im Tourismus auf der ITB 2017: Die Vereinten Nationen erklärten das laufende Jahr zum „Internationalen Jahr des nachhaltigen Tourismus für Entwicklung“. Schon seit jeher ist ökonomischer, ökologischer und sozialverträglicher Tourismus ein wichtiges Thema auf der weltgrößten Reisemesse, der...

Immer mehr Afrika-Touristen übernachten in Kommunen auf dem Lande bei Einheimischen und nehmen am Familien- und Dorfleben teil. Das fördert das gegenseitige Verständnis. Beide Seiten lernen voneinander. Und die Gastgeber haben einen oft dringend benötigten Zuverdienst. „Unser Land hat gute Erfahrung mit dem Community...

Viele Katastrophen auf der Welt sind handgemacht, die Tourismusindustrie ist gefordert, an Lösungen mitzuarbeiten. Professor Dr. Stefan Gössling, Nachhaltigkeitsforscher der Lund Universität in Schweden, legte den Finger beim CSR Day des ITB Berlin Kongresses in die Wunde: „Wir haben die Bilder vor Augen, wie sehr die...

Wie lässt sich ein massiver Zuwachs im Tourismus nachhaltig gestalten? Vor dieser Herausforderung steht derzeit das südostasiatische Land Myanmar. Wurde das Land, das früher Burma genannt wurde, vor fünf Jahren noch von einer Million Ausländer besucht, waren es im vergangenen Jahr bereits mehr als drei Millionen. „Wir...