Gebäudetechnik

Die EU fordert vom Bausektor, in fünf Jahren 70 Prozent der Baustoffe recyclierbar zu machen – Fassaden, die „Hülle“ unserer Gebäude, sind da ein zentraler Hebel. Ein Team vom Institut für Architekturtechnologie der TU Graz leistet gemeinsam mit dem Wärmedämm-Spezialisten STO Pionierarbeit: Im Projekt...

Die Bauminister der Bundesländer beraten über strengere Feuerschutzvorschriften für gedämmte Fassaden. Darüber berichtet das Nachrichtenmagazin Der Spiegel in einer Vorabmeldung.Experten vor scharfe Brandschutzvorschriften für mit Polyystyrol gedämmten Gebäuden. Ein Arbeitspapier der „Fachkommission Bauaufsicht der...

Fest mit dem Thema Smarthome ist die Haussicherheit verbunden. Sicherheit wird vor allem in immer unsicherer werdenden Zeiten immer größer geschrieben. Und es muß nicht immer gleich ein Wachdienst sein, der zweimal am Tag an Haus oder Wohnung vorbei fährt, um zu prüfen, ob sich böse Buben in der Nähe der eigenen vier...

Die Braubranche ist für die zuständige Bundesministerin Barbara Hendricks die Schlüsselbranche für den Klimaschutz. Dies sagte sie heute auf der Fachmesse Bau 2015 in München. Bundesbauministerin Barbara Hendricks sieht die Baubranche eng mit der Energiewende verbunden. Ansprüche an das Bauen und die Anforderungen des...

Robert Demel ist Architekt und Professor an der Beuth Hochschule Berlin, Fachgebiet nachhaltiges Bauen in der Architektur. Er beschäftigt sich unter anderem damit, Planungsprozesse transparent zu machen, sodass die architektonische Entwicklung und die Performance eines Gebäudes ineinandergreifen. Demel steht für...

Die Bereitstellung von Wärme über Rohrleitungen ist immer mit Verteilverlusten verbunden. Kann eine intelligente Regelstrategie in Gebäuden diese Verluste verringern und somit die Energieeffizienz steigern? Wissenschaftler der Ostfalia Hochschule haben zusammen mit regionalen Projektpartnern im Forschungsprojekt...

'