Wirtschaft

Die Voraussetzungen für die landwirtschaftliche Produktion sind global extrem unterschiedlich. So haben laut der Weltbank 65 Länder nicht genug fruchtbares Ackerland, um ihre Bevölkerung – selbst unter optimalen Bedingungen – zu ernähren. Die Auswirkungen des Klimawandels und die rasant wachsende Weltbevölkerung...

Deutsche Unternehmen haben beim Monitoring der Bundesregierung im Rahmen des Nationalen Aktionsplans Wirtschaft und Menschenrechte (NAP-Monitoring) schlecht abgeschnitten. Mit der Untersuchung wollte die Bundesregierung der Frage nachgehen, ob sich deutsche Unternehmen freiwillig an menschenrechtliche Standards...

Voraussichtlich noch Ende des Jahres wird die Finanzaufsicht BaFin ein Merkblatt zum Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken veröffentlichen. In der Anfang November abgeschlossenen Konsultation dazu haben sich zahlreiche Stakeholder zu Wort gemeldet. Auch der RNE begrüßt das Papier. Die Bundesanstalt für...

Kaum zu glauben, aber  heute bekamen sich Abgeordnete des Parlaments in Lesotho im wahrsten Sinne des Wortes in die Wolle.Es kam zu einer wüsten  Schlägerei. Der Grund dafür – eben dieselbe, nämlich Mohair. Lesotho, ist ein Binnenstaat komplett umgeben von Südafrika.  Der Grund Wolle und Mohair, die wichtige...

Wie wollen wir in Zukunft Arbeiten, Wohnen und Leben?  Die Politik gibt darauf eher kurzfristige Antworten. Dabei bedürfen diese Fragen, gerade vor dem Hintergrund eines Mangels an bezahlbarem Wohnraum sowie eines eklatanten Fachkräftemangels sowie anderer gesellschaftlicher Entwicklungen, die dringend eine Lösung...

Die Berliner Humboldt-Uni erprobt den natürlichen Pflanzeninhaltsstoff Auxin als Schutz gegen Bakterienbrand.1717 Süßkirschen sind beliebt, fruchtig, aromatisch und gesund. Um eine ertragreiche Ernte sicherzustellen und Bakterienbrand zu verhindern, behandeln Obstbauern insbesondere im Ökolandbau ihre Kirschbäume oft...

Landbasierte Maßnahmen in Europa erfordern Umstellung des Lebensmittelsystems – Simulationen zeigen Zusammenhänge zwischen klimatischen und sozioökonomischen Faktoren. Der Wald schützt das Klima. So kann Aufforstung wesentlich dazu beitragen, die Erderwärmung gemäß dem Abkommen von Paris zu begrenzen. Welche...

Digitale Technologien und Geschäftsmodelle bestimmen zunehmend unsere Lebens- und Arbeitsbereiche. Dennoch führt die Digitalisierung nicht automatisch dazu, dass Nachhaltigkeitsziele erreicht werden. Energie- und Ressourceneinsparungen sowie weitere Umweltentlastungen lassen sich nur verwirklichen, wenn diese als...

Nicht nur Unternehmen, auch staatliche Institutionen setzen verstärkt auf automatisierte Entscheidungen durch algorithmenbasierte Systeme. Ihre Effizienz spart Zeit und Geld – birgt jedoch vielfältige Gefahren der Benachteiligung einzelner Menschen und ganzer Bevölkerungsgruppen. Zu diesem Ergebnis kommt eine jetzt...

Nun, die Supermärkte sind schon voller Weihnachtssachen und in den Regalen stapeln sich Christstollen und Lebkuchen. Dabei herrschen dieser Tage noch teilweise sommerliche Temperaturen. Ähnlich wie die Discounter agiert derzeit die NGO Oxfam Unverpackt. Sie macht auf sinnvolle Weihnachtsgeschenke aufmerksam. In Zeiten...