Wirtschaft

Es ist eine der größten Gläubigerversammlungen in der Geschichte der Bundesrepublik. Nun droht schon zu Beginn der Versammlung, die heute in einer Hamburger Messehalle begann, Ungemach vor allem bei den 15.000 Genussrechtsinhabern, die ihr Stimmrecht nicht ausüben dürfen. Im Hintergrund schwelt ein Streit zwischen dem...

Um den Klimaschutz voranzutreiben ud die Erderwärmung einzudämmen werden nach der Berechnung der Internationalen Energiebehörde IAE bis zum Jahr 2050 rund eine Billion Dollar an Investitionen notwendig sein, um diese Aufgabe zu stemmen. So rückt die Finanzierung von nachhaltigen Produkten immer mehr in den Fokus auch...

Der Gründer der Prokon, Carsten Rodbertus, steht im Verdacht der Insolvenzverschleppung.  Nach einem Anfangsverdacht hat die Staatsanwaltschaft Lübeck nun offiziell Ermittlungen eingeleitet. Außerdem werde auch wegen weiterer Wirtschaftsdelikte ermittelt, Details nannte die Staatsanwaltschaft nicht. Wegen der Unmenge...

Das Statistische Bundesamt hat heute den Indikatorenbericht „Nachhaltige Entwicklung in Deutschland“  veröffentlicht. Insgesamt 38 Indikatoren zeigen den aktuellen Stand der nachhaltigen Entwicklung in den Bereichen Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft. In der nationalen Nachhaltigkeitsstrategie hat die Bundesregierung...

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel verlangt von der Opposition Unterstützung im Streit über die Ökostrom-Förderung. Die Linkspartei wirft Gabriel vor, die Rechte des Parlaments zu missachten, weil dieser Anfang dieser Woche kurzfristig Änderungsanträge vorgelegt und so die Geschäftsgrundlage geändert habe....

Die Novelle des EEG kann am kommenden Freitag beschlossen werden. In lezter Minute einigten sich die Große Koalition, aber auch die EU Kommission, denen der Gesetzentwurf vorlag und die ebenfalls Änderungen wollte, auf einen Kompromissvorschlag. Wichtig ist zunächst einmal, das auf die sogenannte Eigenstromerzeugung,...

„Kein Zurück von 40 Prozent!“ DENEFF fordert Umsetzung der Entscheidung des EU Parlaments bis 2030 40 Prozent der Energie zu sparen, so überschreibt die  „starke Stimme der Energieeffizienz“ wie sich das erste unabhängigs, branchenübergreifendes Netzwerk von Vorreiterunternehmen und -organisationen nennt, ihre...

Die Bundestag stimmt an diesem Freitag über die EEG Novelle ab. Kaum ein Gesetz war in der letzten Zeit so umstritten. Auch die letzten Tage vor der Abstimmung werden von allen Akteuren noch einmal genutzt ihre Argumente auszutauschen. „Die EEG-Novelle der Bundesregierung schafft den Kern des EEG ab, schadet dem Klima,...

Energieexperten in ganz Deutschland, aber auch in anderen europäischen Staaten sind entsetzt: Wie jetzt bekannt wurde, will die EU-Kommission beim Energiesparen das vom EU Parlament verabschiedete Ziel bis 2030 40 Prozent der Energie gegenüber dem Ausgangsjahr 1990 einzusparen, aufweichen und verwässern. Nach einem...

Viele deutsche Unternehmen sehen die Türkei als wichtigen Wachstumsmarkt. Auch im Bereich der erneuerbaren Energien schreitet der Staat am Bosporus mit großen Schritten voran. Nun hat sich das Unternehmen Nordex, an dem die reichste Deutsche, Susanne Klatten, rund 25 Prozent der Anteile hält, drei Aufträge über...