Posts Tagged ‘Afrika’

FAIReconomics NACHRICHTEN G20 – Pariser Abschlusserklärung verschwindet:  Beim Treffen der Finanzminister der G20 in Baden-Baden gab es nicht nur keine Erklärung gegen den Protektionismus im Welthandel, sondern in der Abschlusserklärung fehlte auch der Klimaschutz. Das Pariser Abkommen wird nicht erwähnt, auch...

Die Wilderei in Afrika wird immer mehr zu einer ernsthaften Bedrohung des Tourismus. „Die Reisebranche lebt von der großartigen Fauna“, sagte Ingrid-Gabriela Hoven, Generaldirektorin für globale Entwicklung im Bundesentwicklungsministerium, auf einem Podium des ITB CSR Days beim ITB Berlin-Kongress zum nachhaltigen...

Die Lehmarchitektur von Francis Dibiédo Kéré bildet eine kulturelle Brücke zwischen Afrika und Deutschland – nicht als Export, sondern als Projekt des gegenseitigen Austauschs. Noch während des Architekturstudiums errichtete Francis Kéré sein erstes Gebäude: eine Schule in seinem Heimatdorf Gando in Burkina Faso....

Forscher der Universität Hohenheim entwickeln Solar-Milchkühlung und strategische Fütterung für Milchkühe in Tunesien & Kenia.  Sie haben nur wenige Kühe und keinen Anschluss ans Stromnetz: Viele afrikanische Kleinbauern können mangels Kühlmöglichkeit nur einen Teil ihrer Milch vermarkten. Nun soll ein neues Kühlsystem...

 In ihrem Bemühen für die Schaffung besserer Arbeits- und Lebensbedingungen für Kakaobauern in Afrika benötigen Initiativen wie das „Forum Nachhaltiger Kakao“ politische Unterstützung – etwa beim Kampf gegen Korruption. Das machte der Vorstandsvorsitzende Wolf Kropp-Büttner während einer öffentlichen Sitzung des...

Noor I, das ist das arabische Wort für Licht und so heisst das erste marokkanische Solarkraftwerk, das jetzt an Netz gegangen ist. Der marokkanische König, Mohammed VI. weihte das Kraftwerk ein. Das Solarkraftwerk hat eine Kapazität von 160 Megawatt und wird  Strom für mindestens 350.000 Menschen erzeugen. In den...

Rund ein Drittel aller Unesco-Weltnaturerben sind von Bergbau und der Förderung fossiler Energieträger bedroht. Das ist das Ergebnis einer Studie des WWF. Die Umweltschützer haben die wirtschaftlichen Aktivitäten in und um die weltweit insgesamt 229 Weltnaturerbestätten untersucht. Rund 31 Prozent der Stätten seien...

Ende dieser Woche sollen auf einem Gipfel nachhaltige Entwicklungsziele beschlossen werden. Nun hat Ex-Bundespräsident Horst Köhler im Vorfeld die Arbeit des UN-Sicherheitsrates scharf kritisiert. In einem Interview mit der Wochenzeitung DIE ZEIT wirft er dem Gremium vor, bei den globalen Fragen eine „ambivalente...

Um den Andrang von Flüchtlingen in Europa unter Kontrolle zu bekommen, plant die EU die Rückführung abgelehnter Asylbewerber zu forcieren. Zu diesem Zweck sollen für afrikanische Herkunftsländer neue Anreize geschaffen werden, Migranten ohne Anspruch auf Asyl zurückzunehmen. So will die EU-Kommission beim...

>Vor dem G7-Gipfel auf Schloss Elmau hat Liberias Staatschefin Ellen Johnson Sirleaf ein größeres Engagement der Industrienationen für die ärmsten Länder Afrikas gefordert. „Die über 15 Jahre bestehende globale Partnerschaft für Entwicklungsfinanzierung ist für Afrika in Gefahr“, schreibt Johnson Sirleaf in einem...