Posts Tagged ‘Atomausstieg’

Energie- und Umweltpolitiker von SPD und Grünen befürchten durch die unnachgiebige Haltung des bayrischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU) im Streit um neue Stromtrassen eine Verlängerung der Laufzeiten für deutsche Atomkraftwerke. Wie der Spiegel berichtete, sieht der schleswig-holsteinische Umweltminister...

E.on-Chef Johannes Teyssen will  auch nach dem Beschluss zur Aufspaltung seines Konzerns mit der Bundesregierung über die Einrichtung eines öffentlich-rechtlichen Atomfonds verhandeln. „Die Aufspaltung hindert uns nicht daran, auch in Zukunft für jeden vernünftigen Dialog über solche Fragen zur Verfügung zu...

Zwischen Bundeswirtschafts- und Bundesumweltministerium ist ein Streit um den Klimaschutz entbrannt. Um das von der Bundesregierung selbst gesteckte Klimaschutzziel zu erreichen, nämlich den CO2-Ausstoß in Deutschland bis zum Jahr 2020 um 40 Prozent gegenüber 1990 zu verringern, müssten etwa 15 bis 20 Kohlekraftwerke...

Die Brandenburgische Landesregierung hat in ihrer gestrigen Sitzung die Fortsetzung des Braunkohletagebaus in Welzow Süd beschlossen. Unter dem technischen Namen  „Braunkohlenplan Welzow-Süd, Teilabschnitt II“ verabschiedete man eine entsprechende Rechtsverordnung. Wie Minister Vogelsänger erläuterte, werden dafür mit...