Posts Tagged ‘Berlin’

Der EDEKA-Verbund und Mercedes-Benz Trucks haben jetzt einen zukunftsweisenden Praxistest gestartet: Ein Jahr lang wird EDEKA einen vollelektrischen eActros-Lkw im Berliner Stadtgebiet erproben. Der 25-Tonner mit Kühlaufbau beliefert EDEKA-Supermärkte in ganz Berlin mit frischen Lebensmitteln. Bei der symbolischen...

Die renommierte Rechtsanwaltskanzlei DSC Legal ist ab dem 22. März 2018 in neuen Räumen zu erreichen. Nach acht Jahren am Kurfürstendamm zieht man jetzt an den Pariser Platz 3 in Berlin-Mitte, direkt in das politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Herz der Republik. Für Dr. Peter Diedrich, Gründungspartner...

In der Berliner Luft werden derzeit regelmäßig die EU-Grenzwerte für Konzentrationen von Stickstoffdioxid (NO2) überschritten. Wie würde sich die Luftqualität in der Stadt verändern, wenn Diesel-PKW geltende Emissionsstandards einhielten? Forscherinnen und Forscher des Instituts für transformative...

WZB-Studie: Kaum Veränderung bei sozialer Zusammensetzung der Berliner Schüler in  den Schulen. Berliner Schulen bleiben trotz weitreichender Reformen sozial gespalten. Das zeigt eine neue Studie von WZB-Forscher Marcel Helbig und Rita Nikolai (Humboldt-Universität) zur Entwicklung der sozialen Zusammensetzung der...

Die Mitglieder des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit haben am Mittwochmorgen die gesetzliche Neuregelung beim Standortauswahlgesetz für die Suche nach einem Endlager für hochradioaktive Abfälle auf den Weg gebracht. Dem Gesetzentwurf von CDU/CSU, SPD und Bündnis 90/Die Grünen (18/11398)...

Zum Green Me Filmfestival werden rund 40 der besten Natur- und Umweltfilme unter dem Motto „Climate. Joy. Air“ im Cinemaxx am Potsdamer Platz gezeigt. Dabei bietet insbesondere das Medium Film eine gute Möglichkeit, die Problemlagen unserer Zeit aufzunehmen, sie zu reflektieren und sie damit sowohl in den...

Zum Start der Grünen Woche fordert Harald Ebner, Sprecher für Gentechnikpolitik der Grünen im Bundestag, eine strenge Regulierung neuer Gentechnik-Methoden wie Crispr, auch Genome-Editing genannt. „Wir müssen wissen, was in der Pflanze drinsteckt. Rückverfolgbarkeit verlangen wir auch bei jeder Kuh“, sagt Ebner in der...

Grün und Urban Gardening auf Berlins Dächern? Im Rahmen einer Umfrage haben Wissenschaftler des Leibniz-Zentrums für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V.  Berlinerinnen und Berliner zur Akzeptanz von urbaner Landwirtschaft befragt. Jetzt wurden die ersten Ergebnisse dieser Studie vorgestellt: Dachgärten erhalten als...

Europa ist mit der größten Flüchtlingskatastrophe seit dem Zweiten Weltkrieg konfrontiert. Ob sich diejenigen, die vor Krieg und Armut fliehen, in Europa eine neue Existenz aufbauen können, hängt auch von ihrer raschen Integration in den Arbeitsmarkt ab. Arbeit erleichtert die gesellschaftliche Integration.  „Die...

Kunst im öffentlichen Raum gilt gemeinhin als Imagegewinn, schafft man mit Kunstwerken doch eine gewisse Aufmerksamkeit und steigert die Attraktivität von Aufenthaltsräumen. Darüber hinaus ist es das Ziel dieser Art von Kunst, Werte zu vermitteln und – aufgrund vielfach mangelnder Attraktivität urbaner Lebensräume...