Posts Tagged ‘Deutsche Umwelthilfe’

Das Mindener Unternehmen Ornamin hat ein Rezept gegen die Pappbecherflut. Drei Milliarden Pappbecher allein in Deutschland machen ein Handeln dringend notwendig. Kaffee,Tee, heiße Schokolade: Inzwischen gibt es fast kein Getränk mehr, das nicht „to go“ genossen wird. In unserer schnelllebigen Zeit ist die Muße für den...

DUH setzt sich vor dem Verwaltungsgericht Köln für Verringerung der gesundheits- und umweltschädlichen Ammoniakbelastung ein. Der geltende Grenzwert für den Ausstoß von Ammoniak wird in Deutschland seit Jahren überschritten. Die dadurch entstehende Luftbelastung gefährdet Umwelt und Gesundheit. Am 19. Oktober 2016 hat...

Das Verwaltungsgericht Düsseldorf hat der Klage der Deutschen Umwelthilfe (DUH) gegen das Land Nordrhein-Westfalen wegen Überschreitung der Luftqualitätswerte in der Landeshauptstadt Düsseldorf (Aktenzeichen 3K 7695/15) in vollem Umfang stattgegeben und ein Diesel-Fahrverbot angeregt. Die DUH nutzt seit Jahren...

Deutsche Umwelthilfe gewinnt Rechtsstreit gegen Immobilienmakler wegen unterlassener Informationspflichten am Landgericht Bayreuth – Makler sind verpflichtet, in Immobilienanzeigen Angaben zur energetischen Qualität des Objekts zu machen – Angaben aus dem Energieausweis sind wesentliche Informationen, die Verbrauchern...

Die Deutsche Umwelthilfe will Dieselautos in elf Großstädten verbieten. Und hat deshalb heute Klage eingereicht.  Geklagt wird gegen mehrere Bundesländer, die für die Einhaltung der Luftreinhaltepläne zuständig sind.  Insbesondere betroffen sind die Städte Köln, Bonn, Aachen, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen,...

Der Oberste Gerichtshof des Vereinigten Königreiches hat in der vergangenen Woche in einer Klage gegen das Land über die anhaltende Überschreitung von Luftschadstoffgrenzwerten entschieden. Der Inselstaat hat die Grenzwerte für Stickstoffdioxid in der Luft in 16 Gebieten überschritten. Deshalb hatte die...

Der Streit um die Klimaangabe verschärft sich. Zum Wochenende haben Gewerkschaften zu Protesten in Berlin gegen die geplante Klimaabgabe von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel aufgerufen. Grünen-Chefin Simone Peter hat die Gewerkschaften davor gewarnt, beim Widerstand gegen Gabriels Kohle-Konzept „alte...

Die Deutsche Umwelthilfe kann dem heute beschlossenen Bundeshausahlt etwas Gutes abgewinnen. Denn der Bundestag beschloss heute für 2015 die Wiederaufnahme der Filterförderung in Höhe von 30 Millionen Euro. Das ist aus Sicht der Deutschen Umwelthilfe angesichts der andauernd schlechten Luftqualität und einem...

Nordrhein-Westfalen kontrolliert seine Umweltzonen ungenügend und gestattet damit tausenden Fahrzeugen mit falscher Plakette die Einfahrt. Zu diesem Ergebnis kommt die Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH) nach Untersuchungen in sechzehn Städten. Von September bis Oktober 2014 wurden 16.360 Fahrzeuge in Deutschlands...

Inzwischen sind wir es als Verbraucher gewöhnt, Verpackungen für Singles, Kleinstverpackungen, sei es für Sonnen- und Hautcremes, Zahnpasta oder als Kaffeekapsel. Was für den Verbraucher zunächst einmal hochpraktisch als Portionspackung funktioniert, verursacht nach dem Verbrauch jeddoch mehr Müll. Anlässlich des...