Posts Tagged ‘Deutschland’

Die Nachfrage nach fair gehandelten Produkten in Deutschland steigt. Im vergangenen Jahr 2018 gaben die Deutschen 1,7 Milliarden Euro für Produkte aus Fairem Handel aus. Dies entspricht einem Zuwachs von 15 Prozent. Innerhalb der letzten fünf Jahre hat sich der Umsatz im Fairen Handel mehr als verdoppelt. Doch es...

Klimaflüchtlinge werden in Deutschland weitaus mehr akzeptiert als Geflüchtete, die aus wirtschaftlichen Gründen ihr Land verlassen haben. Das zeigt eine Studie von Marc Helbling und Daniel Meierrieks vom Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB). Für ihre Studie haben die WZB-Forscher Marc Helbling und...

Eine BBSR-Analyse nimmt die Bevölkerungsentwicklung der Großstädte seit Beginn der 90er Jahre unter die Lupe und widmet sich den Herausforderungen, die das Wachstum für die Stadtplanung mit sich bringt. Zwischen 2010 und 2015 sind die 78 Großstädte in Deutschland um mehr als 1,2 Millionen Einwohner beziehungsweise um...

Der Wolf kehrt in seine alte Heimat zurück. In Deutschland leben 46 Rudel, 15 Paare und vier sesshafte Einzeltiere. Das ergaben aktuelle Monitoring-Daten, die das Bundesamt für Naturschutz (BfN) jetzt vorgestellt hat. Zahl der Wolfsrudel gestiegen Im Vergleich des aktuellen Monitoringjahres 2015/2016 zum vorherigen...

Erstmals haben Potsdamer Wissenschaftler den Bedarf an Bewässerungswasser der letzten 100 Jahre in Deutschland am Beispiel ausgewählter landwirtschaftlicher Kulturen (Sommergerste, Hafer, Winterweizen und Kartoffeln) retrospektiv und modellhaft errechnet. Die Ergebnisse zeigen, dass Anbaufläche und Pflanzenart einen...

Die Asiatische Infrastruktur-Investmentbank (AIIB) wird vorerst keine großen Kohle- und keine Atomkraftwerke finanzieren. „Wir haben uns darauf verständigt, dass wir nicht in die Energieerzeugung investieren, bevor wir für diesen Sektor eine gemeinsame Strategie festgelegt haben“, sagte Joachim von Amsberg dem...

Mehr Hochwasser, mehr Hitzewellen, Veränderungen der Pflanzen- und Tierwelt. das sind kurz gefasst die Auswirkungen des Klimawandels, den Deutschland bis zur Mitte des Jahrhunderts, zu erwarten hat. Infolgedessen werden auch die Schäden sowohl für die Natur, als auch für die Wirtschaft und Gesellschaft steigen. Das...

Immer wieder gerät unser Trinkwasser in den Fokus der Aufmerksamkeit. Vor allem die Belastungen an Schwermetallen und Nitrat sind zum Teil Besorgnis erregend. Einen Beweis dafür liefert jetzt eine aktuelle Auswertung von über 1.500 Wasserproben, die Konsumenten zur Untersuchung an das Fraunhofer-Institut für...

Im Jahr 2014 haben die Betriebe des Bergbaus und des Verarbeitenden Gewerbes 45 Terawattstunden (TWh) Strom erzeugt. Dabei nimmt Erdgas eine immer wichtigere Rolle ein. Kohle verliert an Bedeutung. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) heute mitteilte, entspricht dies einem Anteil von rund 9 Prozent an der von der...

Fast eine ganze Arbeitswoche haben die deutschen Autofahrer im vergangenen Jahr im Stau verbracht. Auf 39 Stunden summieren sich die Zeiten, in denen die Wagenlenker, im Auto stehen und nicht fahren. Deutschland belegt dabei europaweit den dritten Platz bei den Ländern mit den meisten Staus. Die vollsten Straßen in...