Posts Tagged ‘DUH’

Wenn in Berlin am Wochenende im Pokalendspiel Leipzig auf München trifft, dann sind neun Millionen Plastikbecher in der Bundesliga – Saison 2018/19 verbraucht worden. Borussia Dortmund, Schalke 04, Hamburger SV und der 1. FC Köln verursachten den meisten Einwegbechermüll in der Saison 2018/19 – Der Umstieg auf...

Ein  im Rahmen der Our Fish-Kampagne veröffentlichter Bericht zeigt beim Dorsch den Zustand in der östlichen und westlichen Ostsee auf: Trotz des geltenden Rückwurfverbots wird in der Ostsee weiterhin eine erschreckend hohe Menge an Dorsch über Bord geworfen und nicht angelandet. Die Deutsche Umwelthilfe und Our Fish...

DUH setzt sich vor dem Verwaltungsgericht Köln für Verringerung der gesundheits- und umweltschädlichen Ammoniakbelastung ein. Der geltende Grenzwert für den Ausstoß von Ammoniak wird in Deutschland seit Jahren überschritten. Die dadurch entstehende Luftbelastung gefährdet Umwelt und Gesundheit. Am 19. Oktober 2016 hat...

Das Verwaltungsgericht Düsseldorf hat der Klage der Deutschen Umwelthilfe (DUH) gegen das Land Nordrhein-Westfalen wegen Überschreitung der Luftqualitätswerte in der Landeshauptstadt Düsseldorf (Aktenzeichen 3K 7695/15) in vollem Umfang stattgegeben und ein Diesel-Fahrverbot angeregt. Die DUH nutzt seit Jahren...

Deutsche Umwelthilfe gewinnt Rechtsstreit gegen Immobilienmakler wegen unterlassener Informationspflichten am Landgericht Bayreuth – Makler sind verpflichtet, in Immobilienanzeigen Angaben zur energetischen Qualität des Objekts zu machen – Angaben aus dem Energieausweis sind wesentliche Informationen, die Verbrauchern...

Die Deutsche Umwelthilfe will Dieselautos in elf Großstädten verbieten. Und hat deshalb heute Klage eingereicht.  Geklagt wird gegen mehrere Bundesländer, die für die Einhaltung der Luftreinhaltepläne zuständig sind.  Insbesondere betroffen sind die Städte Köln, Bonn, Aachen, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen,...

Die Deutsche Umwelthilfe kann dem heute beschlossenen Bundeshausahlt etwas Gutes abgewinnen. Denn der Bundestag beschloss heute für 2015 die Wiederaufnahme der Filterförderung in Höhe von 30 Millionen Euro. Das ist aus Sicht der Deutschen Umwelthilfe angesichts der andauernd schlechten Luftqualität und einem...

Inzwischen sind wir es als Verbraucher gewöhnt, Verpackungen für Singles, Kleinstverpackungen, sei es für Sonnen- und Hautcremes, Zahnpasta oder als Kaffeekapsel. Was für den Verbraucher zunächst einmal hochpraktisch als Portionspackung funktioniert, verursacht nach dem Verbrauch jeddoch mehr Müll. Anlässlich des...