Posts Tagged ‘Energiewende’

Mathematische Modelle können zur Energiewende beitragen, denn ohne Algorithmen geht es nicht. Die Professur Algorithmische und Diskrete Mathematik sowie Professur Regelungstechnik und Systemdynamik koordinieren Projekt „Konsistente Optimierung und Stabilisierung elektrischer Netzwerksysteme“ Innerhalb des...

Für die Sektorkoppelung wird Wasserstoff immer wichtiger. Nun hat das Fraunhofer ISE eine Wasserstoff-Einspeiseanlage in Betrieb genommen. Wasserstoff als flexibler Energieträger ist ein wichtiges Element für die Energiewende, denn er ermöglicht im Sinne der Sektorkopplung einen Transfer von erneuerbaren Energie in...

Wenn etwa 930 TWh Erneuerbaren Gasen bei der Energiewende eingesetzt werden, erschließt das den Flexibilitätsbedarf eines treibhausgasneutralen Energiesystems bis 2050 und erzielt dabei einen volkswirtschaftlichen Vorteil von 19 Mrd. €. Die enervis-Studie „Erneuerbare Gase – ein Systemupdate der Energiewende“...

Wasserstoff ist eine interessante Alternative für eine emissionsfreie Mobilität. Außerdem kann die Verbindung von Strom-, Wärme- und Mobilität aus überschüssigen erneuerbaren Energie kann regionale, klimafreundliche Wertschöpfung schaffen und zur Steigerung der Akzeptanz des Erneuerbaren-Ausbaus in der Bevölkerung...

FAIReconomics NACHRICHTEN G20 – Pariser Abschlusserklärung verschwindet:  Beim Treffen der Finanzminister der G20 in Baden-Baden gab es nicht nur keine Erklärung gegen den Protektionismus im Welthandel, sondern in der Abschlusserklärung fehlte auch der Klimaschutz. Das Pariser Abkommen wird nicht erwähnt, auch...

Weltweit gibt es genügend Metalle und Rohstoffe für die Energiewende. Die Versorgung hängt jedoch davon ab, wie sich die Rohstoffpreise entwickeln, wie transparent die Märkte sind und ob hohe Umwelt- und Sozialstandards im Bergbau erzielt werden können. Zu diesem Ergebnis kommt eine Arbeitsgruppe des Akademienprojekts...

Wie wird es zukünftig in deutschen Küchen aussehen und was haben Hausgeräte mit Smart Home zu tun. Wie kann diese Technologie zur Energiewende beitragen, oder stehen die Entwicklungen eher für einen neuen komfortablen Lebensstil? FAIReonomics sprach mit Mario Pieper, Chief Digital Officer der BSH Hausgeräte GmbH. Wie...

Anfang dieser Woche liefen Meldungen über den Ticker, dass die deutsche Energiewende immer teurer werde. Das Institut der Deutschen Wirtschaft in Köln  hatte errechnet, dass sich die  Kosten der Energiewende belaufen derzeit auf 28 Mrd. Euro jährlich belaufen würden.  Heute hatte nun nutzte der Parlamentarische...

Die zunehmende Verstädterung ist eine große Belastung für unsere Infrastrukturen und wird Kommunen vor große Aufgaben stellen, die sie alleine nicht lösen können, ist sich Frank Zeeb, Vorstandsvorsitzender der Alliander AG, sicher. Im Interview spricht er vom „Internet der Energie“, wie die Kommunen die...

Die ursprünglich von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel geplante Klimaabgabe für Kohlekraftwerke ist politisch tot. Anstelle einer Strafabgabe für Kohlekraftwerke könnten Energiekonzerne nun nach neuen Plänen von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) für die Stilllegung von Braunkohlemeilern...