Posts Tagged ‘Fraunhofer’

Es ist landläufig bekannt, dass gerade bei regenerativen Energien die Stromproduktion schwankt, weil sie abhängig ist von Wind und Wetter.  Nun sorgt ein neuartiges Energiemanagementsystem des Fraunhofer-Instituts für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM dafür, dass Photovoltaikanlagen, Batteriespeichersysteme,...

Carbonfasern werden aus polymeren faserförmigen Vorläufermaterialien hergestellt, den Präkursoren. Gegenwärtig basieren 95 Prozent der Carbonfasern auf dem Weltmarkt aus erdölbasiertem Polyacrylnitril (PAN) als Präkursor. Am Potsdamer Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP werden Präkursoren aus...

Moderne Sensorik kann Daten von Maschinen und Anlagen bereits sehr umfassend erheben. Werden diese Daten analysiert, können sie Abweichungen zwischen Planung und realer Produktion sichtbar machen und anschließend zur Optimierung dienen. Allerdings erfolgt die Speicherung und Analyse der Daten meist noch dezentral und...

Um das Energiesystem CO2-emissionsfrei zu machen, gibt es zu den erneuerbaren Energiequellen derzeit keine Alternative. Windenergie- und Photovoltaikanlagen bieten ein hohes technisches Nutzungspotenzial und liefern unmittelbar, effizient und günstig elektrischen Strom. Diesen gilt es auch weitgehend in den Sektoren...

Um den Eintrag von Mikroplastik in die Umwelt zu mindern, gibt es zahlreiche Aktionen und Versuche, den Plastikkonsum zu reduzieren. Doch was ist mit den Kleinstpartikeln, die nach wie vor in unseren Gewässern landen?  Mikroplastik entsteht durch den Zerfall von Kunststoffprodukten und findet sich – industriell...

Es ist eine Binsenweisheit, dass jeder Computer, jeder Server, jede versendete e-Mail Strom verbraucht. Selbstverständlich ist der Stromverbrauch des Computers abhängig von seiner Nutzung.  Die Betreiber von Google selbst behaupten, dass eine Suchanfrage dort  beispielsweise 0.2 g CO2 . Unabhängige Studien berechneten...

Die IAA ist nicht nur eine Bühne für die neusten Automodelle, ob nun Sparpaket oder Kraftprotz, sondern auch immer eine Plattform für eine Zukunftsschau. Autonomes Fahren ist eines der großen Themen die auf der Messe thematisiert werden. Heute hat das Bundeswirtschaftsministerium erste  Ergebnisse der Studie...

Rund zwei Drittel der fast 43 Millionen erwerbstätigen Menschen in Deutschland sind von der Digitalisierung betroffen. Für sie macht sich der technischer Fortschritt bemerkbar, in dem die Grenzen zwischen virtueller und realer Arbeitswelt zunehmend verschwimmen. Ihre Arbeitsplätze hat das schon verändert und wird dies...

Baden-Württemberg gilt zusammen mit Bayern als die Autoländer in Deutschland schlechthin. Nun warnt ausgerechnet eine Studie davor, das das Ländle, was die Entwicklung der e-Mobility angeht, ins Hintertreffen geraten könnte. In der Studie „Elektromobilität weltweit: Baden-Württemberg im internationalen Vergleich“...

Die digitale Fabrik wird auf der diesjährigen Hannovermesse eine große Rolle spielen. Industrie 4.0 ist eines der wichtigen Themen der großen Industrieschau in der niedersächsischen Landeshauptstadt und eines der nachhaltigen Zukunftsthemen. Die Digital Factory als internationale Leitmesse für integrierte Prozesse und...