Posts Tagged ‘Gabriel’

Nach einem Vorabbericht des Nachrichtenmagazins Der Spiegel haben sich das Wirtschafts-, Verkehrs-und Umweltministerium auf eine 5000 Euro Prämie für den Kauf eines privaten Elektrowagens geeinigt. Private Käufer von Elektrofahrzeugen sollen vom 1. Juli an eine Prämie von 5000 Euro erhalten. Auf diesen sogenannten...

Unternehmen, die ihre Produktion umweltgerechter ausbauen wollen, erhalten erweiterte Finanzierungsmöglichkeiten. Dafür soll die KfW, die dem Bund gehört, in Zukunft auch größere Umweltvorhaben in Zusammenarbeit mit anderen Banken im Konsortium finanzieren dürfen.  Der „Konsortialkredit Energie und Umwelt“ führt das...

Heute ist im Bundeskabinett der Entwurf einer Neuregelung des Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes (KWKG) beschlossen worden. „Mit der Novellierung des KWK-Gesetzes setzen wir ein wichtiges energiewirtschaftliches Vorhaben der Bundesregierung um. Wir verdoppeln das Fördervolumen auf 1,5 Mrd. Euro pro Jahr. Damit geben wir...

Stromkonzerne sollen sich nicht um die Kosten des Atomausstieges drücken. Das zumindest beabsichtigt Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel.   Mit einem neuen Gesetz will er verhindern, dass sich Deutschlands große Energieversorger vor den Kosten für Abriss und Entsorgung von Atomkraftwerken entziehen. Das so...

Beim Koalitionspartner CDU finden die Pläne des Bundeswirtschaftsministeriums nach wie vor wenig Freunde. Selbst der neue Vorschlag des Bundeswirtschaftsministers Sigmar Gabriel, anstatt 22 Millionen Tonnen CO2 lediglich 16 Millionen Tonnen einzusparen, stößt in der Union auf Ablehnung. „Wir stehen zu den nationalen...

Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) will noch bis zum Sommer entscheiden, ob es einen öffentlich-rechtlichen Atomfonds in Deutschland geben soll, das berichtet das Nachrichtenmagazin Der Spiegel in einer Vorabmeldung. Es geht um gut 36 Milliarden Euro Rückstellungen, die von den Stromkonzernen für den Rückbau der...

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) muss bei seiner umstrittenen Klimaabgabe für Kohlekraftwerke nacharbeiten. Auf Wunsch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sollen die Wirtschaftsprüfer der Energiekonzerne RWE, Vattenfall und Mibrag ausrechnen, ob Gabriels Pläne zur Gefahr für die deutsche Braunkohle...

Eine moderne ressourcenschonende Industrie ist ein Schlüssel für den Erfolg von nachhaltiger Entwicklung. Insofern sind Investitionen in machine-to-machine Kommunikation und andere Technologien unerlässlich. Heute nun habendie  Bundesministerin für Bildung und Forschung, Johanna Wanka und der Bundesminister für...

Der politische Aschermittwoch gehört inzwischen für viele Parteien einfach in die Agenda. Auch wenn die CSU uneingeschränkt die Stammtischhoheit hat, versuchen andere Parteien ihr gleichzutun. Beim diesjährigen Event der SPD war Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel der Hauptredner, sich sich – wie sollte es anders...

Nach einem Vorabbericht des Nachrichtenmagazins Der Spiegel stellt jetzt auch der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier den Verlauf der Nord-Süd-Stromtrassen in Frage. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) habe Hessens Regierungschef Volker Bouffier (CDU) davor gewarnt, die Energiewende zu torpedieren....

'