Posts Tagged ‘Grüne’

Die Mitglieder des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit haben am Mittwochmorgen die gesetzliche Neuregelung beim Standortauswahlgesetz für die Suche nach einem Endlager für hochradioaktive Abfälle auf den Weg gebracht. Dem Gesetzentwurf von CDU/CSU, SPD und Bündnis 90/Die Grünen (18/11398)...

FAIReconomics Newsletter NACHRICHTEN Grüne wollen Energiekonzerne stärker belasten: Die Atomkonzerne sollen mehr an den gesellschaftlichen Kosten der Atomkraft beteiligt werden. Dazu wollen führende Politiker der Partei die zum Jahresende auslaufende Kernbrennstoffsteuer bis 2022 zu verlängern und gleichzeitig den...

Die EU-Kommission will bereits im Juni über die Neuzulassung des umstrittenen Herbizids Glyphosat entscheiden. Dabei ist eine wichtige Untersuchung dazu bis dahin noch gar nicht abgeschlossen. Die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) untersucht im Auftrag der Bundesregierung, ob das Pestizid Krebs erregt. Das...

Die Bundestagsfraktion der Grünen streitet über ihre Position zur geplanten Erdgaspipeline Nordstream 2. Das berichtet das Nachrichtenmagazin DER Spiegel in seiner neuen Ausgabe. Weil der ehemalige Umweltminister Jürgen Trittin das Großprojekt mit Russland verteidigt hat, sah sich die Grünen-Fraktion nun gezwungen,...

Energiesicherheit ist nicht erst seit der Krise in der Ukraine ein wichtiges Thema innerhalb der EU. Inwieweit kann und will sich die EU von Importen abhängig machen, wie kann man die europäische Gasversorgung sichern? Heute hat die Europäische Kommission ihr Paket zur Sicherung der Energieversorgung vorgestellt. Es...

Unternehmen sollen sich nicht mehr von der Zahlung bestimmter Stromgebühren befreien lassen können. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Der Spiegel in seiner am Sonnabend erscheinenden Ausgabe. Das Wirtschaftsministerium prüft derzeit, bei den Netzentgelten künftig keine Rabatte mehr zuzulassen, von denen neben...

In deutschen Schlachthöfen scheint es alles andere als hygienisch zuzugehen. Wie das Nachrichtenmagazin Der Spiegel morgen in seiner Ausgabe melden wird , hat in den den vergangenen zehn Jahren die Zahl der Darmerkrankungen, die durch den Campylobacter-Keim verursacht werden, deutlich zugenommen. So infizierten sich...

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) weigert sich, eine Studie des hauseigenen Thünen-Instituts an Parlamentarier herauszugeben. Das Papier setzt sich mit der Haltung des Ressorts in der Debatte um den Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen kritisch auseinander. Anders als Schmidt, der es den...

Der Streit um die Klimaangabe verschärft sich. Zum Wochenende haben Gewerkschaften zu Protesten in Berlin gegen die geplante Klimaabgabe von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel aufgerufen. Grünen-Chefin Simone Peter hat die Gewerkschaften davor gewarnt, beim Widerstand gegen Gabriels Kohle-Konzept „alte...

Das Bundeskabinett hat heute den  Nationalen Aktionsplan Energieeffizienz und das Aktionsprogramm Klimaschutz 2020 verabschiedet. Damit soll Deutschland die Klimaschutzziele, die gefährdet zu sein schienen, nun doch nochzu erreichen. Der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel: „Wir systematisieren...