Posts Tagged ‘Klimaschutz’

FAIReconomics NACHRICHTEN KW 10: Mehr kostenlose Kohlendioxid-Zertifikate: Die Lobbyarbeit der Vertreter der energieintensiven Industrien hat sich gelohnt. Der deutsche Umweltstaatssekretär Jochen Flasbarth (SPD) hat sich beim Umweltministerrat der Europäischen Union dafür stark gemacht, dass diese...

Das Jahr 2016 hat für die Energiewende sowohl gute als auch schlechte Nachrichten gebracht: Einerseits ist das Stromsystem das dritte Jahr in Folge klimafreundlicher geworden, konnten sich Gaskraftwerke von Kohlekraftwerken Marktanteile zurückerobern, verlief der Atomausstieg nach Plan, lieferten...

FAIReconomics Newsletter Höhere Zölle für Klimasünder: Frankreichs Ministerpräsident Manuel Valls fordert höhere Zölle für Produkte aus den Ländern, die sich nicht am Kampf gegen den Klimawandel beteiligen. Europa müsse aktiv werden, um zu verhindern, dass Unternehmen in Länder umzögen, die das Pariser Klimaabkommen...

Zuverlässige Emissionsprüfverfahren sind die Grundlage für die genau Messung von Treibhausgasemissionen. Diese sind zudem wichtig, um die genauen Werte der Verschmutzungsgrade von Autos zu messen. Der Abgasskandal in der Autoindustrie hat seine Spuren hinterlassen. Heute haben unabhängige Wissenschaftler einer...

FAIReconomics Newsletter NACHRICHTEN Grüne wollen Energiekonzerne stärker belasten: Die Atomkonzerne sollen mehr an den gesellschaftlichen Kosten der Atomkraft beteiligt werden. Dazu wollen führende Politiker der Partei die zum Jahresende auslaufende Kernbrennstoffsteuer bis 2022 zu verlängern und gleichzeitig den...

Als erstes von acht Braunkohlekraftwerken geht am Samstag das Braunkohlekraftwerk Buschhaus bei Helmstedt in die von der Bundesregierung beschlossene Braunkohle-Reserve. Doch Buschhaus erzeugt schon seit über einer Woche keinen Strom mehr. Der Grund: Der Tagebau ist leer. Darauf weist die Geschäftsführerin der...

Der Entwurf für den Klimaschutzplan 2050 erfüllt nicht die selbst gesetzten Ziele, die Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft, auch der deutschen Landwirtschaft, zu erhalten. So die aktuelle Stellungnahme des Deutschen Bauernverbandes. Trotz bereits vorgenommener Änderungen des Bundeskanzleramtes setzt er für die...

Die getrennte Sammlung und Verwertung von Wertstoffen im Rahmen des dualen Systems in Deutschland leistet einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. So hat 2014 allein das Recycling von Leichtverpackungen aus Kunststoffen, Metallen und Verbundstoffen die Umwelt pro Jahr um 1,9 Millionen Tonnen Treibhausgase entlastet....

NACHRICHTEN Ölstaaten der OPEC können sich nicht auf Deckelung einigen:  Ziel des Treffens in Doha war es, die Produktion zu begrenzen. Die Länder der Opec und Russland lieferten im Februar die Hälfte der Weltproduktion. Doch an dem Treffen gestern nahm der Iran nicht teil. Saudi-Arabien hatte zuletzt eine...

Anlässlich des Starts der Internationalen Tourismusmesse ITB Berlin legt Studiosus jetzt seinen Nachhaltigkeitsbericht 2015/2016 vor. In zehn Kapiteln liefert er ausführliche Informationen zum Studiosus-Engagement für einen ökologisch vertretbaren und sozial verantwortlichen Tourismus. Themenfelder sind unter anderem...