Posts Tagged ‘Klimaschutz’

Die EU-Kommission will die eigenen Klimaschutzziele nicht revidieren, das ist kurz gefasst der Inhalt einer Mitteilung, die die Kommission heute verlauten ließ. Kritik kam umgehend von den Umweltverbänden. In einer Mitteilung bewertet die Kommission die Auswirkungen des Abkommens vom Dezember 2015. Ergänzt wird die...

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hält auch eine Erhöhung der Dieselsteuer für denkbar, um das Ziel der eine Million Elektrofahrzeuge bis 2020 zu erreichen. „Derzeit zahlen Dieselfahrer insgesamt deutlich weniger Steuern als Benzinfahrer, auch wenn man die höhere Kfz-Steuer einrechnet. Da ist also noch Spielraum...

Unternehmen, die ihre Produktion umweltgerechter ausbauen wollen, erhalten erweiterte Finanzierungsmöglichkeiten. Dafür soll die KfW, die dem Bund gehört, in Zukunft auch größere Umweltvorhaben in Zusammenarbeit mit anderen Banken im Konsortium finanzieren dürfen.  Der „Konsortialkredit Energie und Umwelt“ führt das...

Es war Berlin, wo die Exekutivsekretärin des Klimasekretariats, Christiana Figueres, heute den sogenannten Synthesebericht der UNFCCC für den Klimagipfel in Paris vorgestellt hat. Bis zum 1. Oktober dieses Jahres haben 146 Länder ihre Meldungen über ihre Klimaziele beim Klimasekretariat der Vereinten Nationen...

Alternative Motorentechnik ist nicht nur im Bereich der Personenwagen gefragt, auch bei Nutzfahrzeugen wird zunehmend entwickelt. So haben jetzt in einem gemeinsamen Projekt die Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik der Universität Rostock und die Deutz AG einen Gasmotor für Traktoren entwickelt. Aus einem...

Viel Energie geht durch ungedämmte Heizungsrohre verloren. Allein durch die Energieverluste in Ein- und Zweifamilienhäuser im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen könnte man eine Großstadt mit 163.000 Haushalte beheizen. Das sind rund zwei Milliarden  Kilowattstunden pro Jahr. Umgerechnet sind das 137...

Zunehmend gerät der LKW ins Visier der Klimapolitiker: Heute äußerte sich die Präsidentin des Bundesumweltamtes, Maria Krauzberger:   „Der Verkehrssektor ist der einzige Sektor, der seine Emissionen seit 1990 nicht mindern konnte. Weil immer mehr Güter auf der Straße transportiert werden und der Trend zu mehr PS und...

NACHRICHTEN: BMWi will diskutieren: Das Bundeswirtschaftsministerium hat am vergangenen Freitag ein Eckpunktepapier für Ausschreibungen für die Förderung von Erneuerbare-Energien-Anlagen veröffentlicht. Das Ministerium will ab 2017 die Höhe der finanziellen Förderung für Strom aus erneuerbaren Energien und Grubengas...

Sechs Videos à 60 Sekunden sensibilisieren Jugendliche und junge Erwachsene für „Green IT“ – genauer: für klimafreundliche Smartphones, Notebooks, Drucker und TV-Geräte. Allein in Deutschland laufen zehn Kraftwerke nur für Googeln, Chatten, Downloaden, Streamen, Speichern usw. Gefördert wurde das Film-Projekt...

In der aktuellen Klimabilanz Deutschlands fehlen rund acht Millionen Tonnen CO2 aus dem Energiesektor. Das geht aus einer vertraulichen Analyse des Bundesverbands der Energiebranche (BDEW) hervor. Grund für die Fehlmenge ist eine Datenpanne im Statistischen Landesamt Nordrhein-Westfalen. Dessen Beamte haben die...