Posts Tagged ‘Kritik’

Vor einem Bund-Länder-Treffen zur Energiewende hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) eindringlich vor einer Windkraft-Blockade durch strenge Abstandsregeln gewarnt: „Bundesweite Windmühlen-Bannmeilen von einem Kilometer schon um kleinste Siedlungen herum würden...

Höhere EU-Recyclingquoten und schnell wirksame Maßnahmen gegen die zunehmende Abfallverbrennung fordern Umweltverbände. Der Naturschutzbund Deutschland (NABU), der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), die Deutsche Umwelthilfe (DUH) und der Umweltdachverband Deutscher Naturschutzring (DNR) kritisieren...

Beim Koalitionspartner CDU finden die Pläne des Bundeswirtschaftsministeriums nach wie vor wenig Freunde. Selbst der neue Vorschlag des Bundeswirtschaftsministers Sigmar Gabriel, anstatt 22 Millionen Tonnen CO2 lediglich 16 Millionen Tonnen einzusparen, stößt in der Union auf Ablehnung. „Wir stehen zu den nationalen...

Der deutsche Tierschutzbund kritisiert das Möbelhaus Ikea. Zahlreiche Ikea-Filialen veranstalten im August die großen „Ikea Family Krebsessen“, darunter Frankfurt, Koblenz und Köln – heute gibt es das Angebot in Nürnberg/Fürth. Der Deutsche Tierschutzbund kritisiert bereits seit Jahren die Veranstaltungen, da für das...

Die Bundestag stimmt an diesem Freitag über die EEG Novelle ab. Kaum ein Gesetz war in der letzten Zeit so umstritten. Auch die letzten Tage vor der Abstimmung werden von allen Akteuren noch einmal genutzt ihre Argumente auszutauschen. „Die EEG-Novelle der Bundesregierung schafft den Kern des EEG ab, schadet dem Klima,...

Netzausbau, statt Staatskraftwerke, so beschreibt der Wirtschaftsrat der CDU momentan seine Haltung und macht damit massiv Front gegen die Vorstellungen des bayerischen Ministerpräsidenten und CSU Vorsitzenden Horst Seehofer, der dem Ausbau der Stromnetze eher skeptisch gegenübersteht. „!Eine Ausweitung der...

Bis zum Jahr 2050 sollen 40 Prozent des Endenergieverbrauchs im Verkehr eingespart werden. Dabei setzt man auf spritarme Autos, Elektrofahrzeuge, Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie. In der Schifffahrt soll vermehrt Diesel und Flüssigerdgas eingesetzt werden und weniger Schweröl. Das ist auch dringend...