Posts Tagged ‘Merkel’

FAIReconomics Newsletter NACHRICHTEN Bundesregierung will europäische Klimapolitik: Kanzleramtsminister Peter Altmaier spricht sich gegen nationale Alleingänge im Klimaschutz aus. Die Bundesregierung möchte nur noch europäische und nicht mehr die höher gesteckten eigenen Klimaziele verfolgen. Das kann an der Tatsache...

Da sich die zuständigen Bundesminister nicht einigen konnten, hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die Förderung der Elektromobilität zur Chefsache erklärt. Die Minister Sigmar Gabriel (Wirtschaft), Alexander Dobrindt (Verkehr) und Wolfgang Schäuble (Finanzen) konnten sich seit Monaten nicht auf ein gemeinsames Konzept...

Energie- und Umweltpolitiker von SPD und Grünen befürchten durch die unnachgiebige Haltung des bayrischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU) im Streit um neue Stromtrassen eine Verlängerung der Laufzeiten für deutsche Atomkraftwerke. Wie der Spiegel berichtete, sieht der schleswig-holsteinische Umweltminister...

35 Nationen nehmen in Berlin am Petersberger Klimadialog teil. Zum Abschluss der Veranstaltung am Pariser Platz zogen Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und der französische Außenminister Laurent Fabius ein positives Fazit gezogen. Gemeinsam könnten die Staaten Ende des Jahres ein ambitioniertes und dauerhaftes...

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) muss bei seiner umstrittenen Klimaabgabe für Kohlekraftwerke nacharbeiten. Auf Wunsch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sollen die Wirtschaftsprüfer der Energiekonzerne RWE, Vattenfall und Mibrag ausrechnen, ob Gabriels Pläne zur Gefahr für die deutsche Braunkohle...

Die von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) ins Spiel gebrachte Klimaabgabe für alte Kohlekraftwerke stößt bei Ministerpräsidenten der Union auf heftige Kritik. „Mit einem Ausstieg aus der heimischen Braunkohle begeben wir uns in die Hände ausländischer Gaslieferanten, was vor allem Russland freuen...

Uno-Generalsekretär Ban Ki Moon ist verstimmt über Bundeskanzlerin Angela Merkel. Grund ist Merkels Absage für den lange geplanten Klimagipfel, der am 23. September in New York stattfinden soll. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Der Spiegel in seiner morgigen Ausgabe. Schon vor Monaten hatte das Kanzleramt...