Posts Tagged ‘Ökosysteme’

Die Artenzusammensetzung verändert sich nach kurzzeitigen Eingriffen oft dauerhaft, berichten Oldenburger Forscher im Fachblatt Ecology Letters. Dürren, Starkregen, Schädlingsausbrüche – derartige sogenannte Störungen sind in allen natürlichen Ökosystemen allgegenwärtig. Doch wie gut können sich Lebensgemeinschaften...

Plastikmüll beeinträchtigt im Wasser lebende Organismen auf eine bisher wenig beachtete Weise: Botenstoffe, die für die Kommunikation unter Wasser unentbehrlich sind, reichern sich an der Oberfläche von Plastikteilchen an und können dadurch ihre ökologischen Funktionen nicht mehr erfüllen. Dies zeigen Wissenschaftler...

Die Autobranche muss sich trotz enormen Kostendrucks für das Zeitalter von Elektromobilität und Digitalisierung neu aufstellen. Bis 2020 sollten Hersteller und Zulieferer rund ein Drittel ihres Forschungs- und Entwicklungsbudgets für neue Technologien zur Verfügung stellen – Viele Unternehmen versäumen es,...

In Nordamerika zerstören Regenwürmer aus Europa jahrtausende alte Ökosysteme. Das schreibt die Wochenzeitung DIE ZEIT in ihrer kommenden Ausgabe. Darin berichtet der Biologe Peter Kortanen aus dem kanadischen Bundesstaat Ontario, dass sich dort, wo noch vor wenigen Jahrzehnten zwei Regenwurmarten heimisch gewesen...

Ein Bericht des Climate Service Center fasst zusammen, wie sich der Klimawandel auf den Wasserkreislauf in Deutschland auswirkt. Dürren im Sommer und Regen im Winter werden zunehmen. Durch den Klimawandel steigen nicht nur die Temperaturen – auch der Wasserhaushalt verändert sich. Niederschlag, Verdunstung und...

Periodische Schwankungen im Sauerstoffgehalt des Bodenwassers können den Kohlenstoffspeicher auf Meeresböden und seine Bewohner auf Jahrzehnte verändern. Das zeigt eine neue Untersuchung im Schwarzen Meer von Forschern des Max-Planck-Instituts für marine Mikrobiologie in Bremen. Bei Sauerstoffmangel wird demnach...

Jetzt in der warmen Sommermonaten, ist das Mittelmeer wieder Ziel von Millionen von Touristen. Die Strände sind begehrte Urlaubsziele. Doch das Mittelmeer übernimmt zudem eine Schlüsselrolle, wenn es um die biologische Invasionen geht. Sie gehören zu den größten Bedrohungen moderner Ökosysteme.  Rafal Nawrot und...

Zu den artenreichsten Ökosystemen der Erde gehören Binnengewässer. Doch diesen eintigartigen Lebensräumen droht Gefahr.  Staudämme könnten den letzten natürlichen Lebensräumen  den Garaus machen. Angesichts des weltweiten Booms der Wasserkraft fordern Wissenschaftler verbesserte Standards für den Bau und Betrieb von...