Posts Tagged ‘RWE’

FAIReconomics Newsletter Höhere Zölle für Klimasünder: Frankreichs Ministerpräsident Manuel Valls fordert höhere Zölle für Produkte aus den Ländern, die sich nicht am Kampf gegen den Klimawandel beteiligen. Europa müsse aktiv werden, um zu verhindern, dass Unternehmen in Länder umzögen, die das Pariser Klimaabkommen...

E.on Chef Johannes Theyssen will die Politik bei der Atomentsorgung mit in die Verantwortung nehmen. Das äußerte er in einem Interview mit der Wochenzeitung Die Zeit. E.on-Chef Johannes Teyssen fordert von der Bundesregierung, sich an den Kosten der Atommüll-Entsorgung und dem Rückbau der Kraftwerke zu beteiligen....

Deutschlands zweitgrößter Energieversorger RWE plant einen radikalen Umbau. Der Vorstand hat beschlossen, die Geschäftsfelder erneuerbare Energien, Netze und Vertrieb in einer neuen Tochterfirma zu bündeln, teilte das Unternehmen heute in Essen mit. Die Pläne müssen noch vom Aufsichtsrat beschlossen werden. Ähnliche...

Der Entwurf zum Strommarktgesetz, den das Kabinett am kommenden Mittwoch im Kabinett verabschieden soll, entpuppt sich als Geschenk für die Kraftwerksbetreiber. Das Nachrichtenmagazin Der Spiegel berichtet in einer Vorabmeldung, dass das Gesetz vorsehe, acht Braunkohlekraftwerke stillzulegen, die dann vier Jahre lang...

Im Bundeswirtschaftsministerium wächst offenbar die Sorge, dass die EU-Kommission die geplante Subvention von Braunkohlekraftwerken kippen könnte. Das Ministerium von Sigmar Gabriel (SPD) will eine Reihe von Kohlekraftwerken vom Markt nehmen und als sogenannten Kapazitätsreserve nur noch bei Engpässen einsetzen. Als...

Fest mit dem Thema Smarthome ist die Haussicherheit verbunden. Sicherheit wird vor allem in immer unsicherer werdenden Zeiten immer größer geschrieben. Und es muß nicht immer gleich ein Wachdienst sein, der zweimal am Tag an Haus oder Wohnung vorbei fährt, um zu prüfen, ob sich böse Buben in der Nähe der eigenen vier...

RWE übernimmt im Rahmen einer Kapitalerhöhung Anteile am Hamburger Solarhersteller Conergy. Das Unternehmen hat gestern eine Beteiligung der RWE Supply & Trading GmbH an dem Unternehmen bekanntgegeben. Bei der RWE Supply & Trading GmbH handelt es sich um den Energiehandelsbereich der RWE AG.  Kawa Capital Management,...

Interne Dokumente des Bundes belegen schwere Fehler bei der Anordnung des Atommoratoriums nach der Atomkatastrophe von Fukushima im März 2011. So überging der zuständige Abteilungsleiter im Bundesumweltministerium die eigentlich für die Bundesaufsicht über die Atomkraftwerke verantwortliche Arbeitsgruppe, die eine...

Laut des Koalitionsvertrages will die Bundesregierung bis zum Jahr 2020 die CO2-Emissionen im Vergleich zu 1990 um 40 Prozent reduzieren. Dieses Ziel ist unter Wirtschaftsexperten sehr umstritten und gilt am äußerst ambitioniert. Umweltministerin will Ausstieg aus der Braunkohle Eine Möglichkeit zur Umsetzung dieses...

“Unsere Kinder wachsen als künftige Generation E in eine Zukunft, die zunehmend erneuerbar, effizient und elektrisch ist”, sagt Dr. Arndt Neuhaus, Vorstandsvorsitzender der RWE Deutschland AG. Der Anteil der smarten Hausgeräte, also der Hausgeräte, die vernetzungsfähig sind, wird einer Studie der RWE zu Folge, schon...

'