Unglaublich: Auch am Strandsand wird Raubbau betrieben. (Foto: pixabay.com)

Sand am Strand wird ein seltenes Gut, verstärkt ist die Bauindustrie an diesem feinen Sand interessiert. Schon jetzt wird Sand knapp.

SAND_DE Von wegen wie Sand am Meer Ressourcenmanagement

Über den Autor

Frank Tetzel ist Chefredakteur von FAIReconomics. Seine Schwerpunkte liegen auf den Themen: Energie, Mobilität, Tourismus, Arbeit und Stadt der Zukunft.

Ähnliche Beiträge

Ein neues, in Bonn angesiedelte Unternehmen verfolgt das Ziel, die massive Rodung der Wälder in...

Seit Jahresbeginn hat sich der Preis für CO2-Zertifikate für den Lieferzeitpunkt Dezember 2018...

Branntkalk verwandelt Hühnerkot in Dünger und Biogassubstrat, das ist wichtig, um die...

Antworten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.